16. Türchen…

3. ADVENT

Herrnhuter Sterne

Die Herrnhuter Sterne gehören für mich untrennbar zur Adventszeit dazu. Sie werden nach wie vor in Herrnhut, einer Stadt in Sachsen, zum Görlitzer Landkreis gehörig, in Handarbeit gefertigt. Bekannt sind die Sterne nach der Herrnhuter Brüdergemeinde. Der erste dort gefertigte Stern hing zum Dreikönigsfest 1821 in einem Hof einer Knabenanstalt. Anfang des 20. Jahrhunderts begann man dann manufakturmäßig Sterne herzustellen.
In DDR Zeiten konnte man die Herrnhuter Sterne meist nur in Kirchen bewundern, es sei denn, man hatte die Möglichkeit, ihn sich über den westlichen Teil Deutschlands zu besorgen, er war in der Regel nur für Devisen zu bekommen.

 

 

 

 

Ich liebe die Herrnhuter Sterne und habe mir von meinem kläglichen Studentengehalt gleich nach der Wende meinen ersten Stern gekauft. Während ich mich nach dem 6. Januar gern wieder von Pyramiden, Engeln und Co. trenne, darf der Stern gern länger hängen..
.

 

Ich wünsche Euch einen wunderschönen und besinnlichen 3. Advent!
Tags