Mögt Ihr Weihnachtslieder? Ich gebe zu, ich bin ein Weihnachtsliederjunkie
Ich habe unzählige Weihnachts- CD’s und die spiele ich rauf und runter. Da kann es dann schon einmal vorkommen , dass meine Familie kurz vor Weihnachten eigentlich schon keine Weihnachtsmusik mehr hören kann…Ich habe viele Lieblings- Weihnachts-CD’s, zwei möchte ich Euch heute vorstellen…
Als ich Kind war, hatte ich zur Weihnachtszeit eine Lieblingsschallplatte. Schallplatten kamen jedoch dann schnell aus der Mode , Schallplattenspieler auch. Wie habe ich mich gefreut, als ich viele Jahre später die CD Version…durch Zufall! …in den Händen hielt!

…man sieht ihr an, dass sie oft gehört wird…

BALD NUN IST WEIHNACHTSZEIT

Dresdner Kreuzchor, Rundfunk-Kinderchor Berlin, Thomanerchor Leipzig und Rundfunk-Kinderchor Leipzig singen bekannte Weihnachtslieder. Von 1970!

Die zweite CD habe ich im letzten Jahr entdeckt:

DORT ZWISCHEN OCHS UND ESELEIN
Gewandhauskinderchor Leipzig, Dirigent Frank-Steffen Elster;
Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig “ Johann Sebastian Bach“, Dirigent Ron-Dirk Entleutner;
Mendelssohn-Quartett;
Gudrun Hinze/ Flöte
Von 2011.
Ich wünsche Euch eine mit Musik erfüllte Weihnachtszeit!
Lotta.

P. S… und denkt daran, heute ist der 4. Dezember,

Tag der heiligen Barbara
 …wenn Ihr heute Zweige von Steinobst oder Forsythien schneidet, blühen sie vielleicht am 24. Dezember…und das verheißt ein gutes neues Jahr…