Heute ist

Nikolaustag…


 

Der Namensgeber dieses Tages ist der Bischoff Nikolaus von Myra, er hat am 6. Dezember seinen Gedenktag. Das Brauchtum des Nikolaustages ist regional unterschiedlich ausgeprägt, ursprünglich war der Nikolaustag der Tag der Weihnachtsbescherung. In manchen Regionen ist das immer noch so. Bei uns und in vielen Regionen Deutschlands stellen die Kinder am Vortag ihre Stiefel vor die Tür und über Nacht bringt der Nikolaus Geschenke…manchmal aber auch eine Rute…so geht zumindest die Legende…Ich habe als Kind mal eine Rute bekommen…da waren aber viele Leckereien angebunden…ich habe damals nicht weiter darüber nachgedacht…;-).
Ihr wisst, ich liebe Weihnachtslieder…hier nun das Nikolauslied:

Lasst uns froh und munter sein…

Melodie und Text: Josef Annegarn ( 1794-1843 )
1.Lasst uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freu’n!
Lustig, lustig, traleralala,
bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!
2.
Bald ist uns’re Schule aus,
dann zieh’n wir vergnügt nach Haus.
Lustig, lustig, traleralala,
bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!
3.
Dann stell‘ ich den Teller auf,
Nik’laus legt gewiss was drauf.
Lustig, lustig, traleralala,
bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!
4.
Steht der Teller auf dem Tisch,
sing ich nochmals froh und frisch:
Lustig, lustig, traleralala,
bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!
5.
Wenn ich schlaf‘, dann träume ich:
jetzt bringt Nikolaus was für mich.
Lustig, lustig, traleralala,
heut‘ ist Nikolausabend da,
heut‘ ist Nikolausabend da.
6.
Wenn ich aufgestanden bin,
lauf‘ ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, traleralala,
nun war Nikolausabend da,
nun war Nikolausabend da.
7.
Nik’laus ist ein guter Mann,
dem man nicht g’nug danken kann.
Lustig, lustig, traleralala,
nun war Nikolausabend da,
nun war Nikolausabend da.

Bei Luzia Pimpinella heißt das Thema heute Typografie…
Da ich nicht so vom weihnachtlichen Thema abschweifen wollte, ist das hier mein Beitrag…

Ich hoffe, Ihr könnt es lesen???

Was ist bei Euch zum Nikolaustag Brauch?
Liebe Grüße, Lotta.