Beauty is where you find it…

…IN MEINER HANDTASCHE…

heißt es heute bei Luzia Pimpinella
Nun ist der Inhalt der Handtasche ja eigentlich das Heiligste, was eine Frau so hat…oder?
Ihr bekommt deshalb auch nur einen Teil zu Gesicht…der Rest ist mein Geheimnis…
( …und wenn Ihr jetzt denkt…viel mehr passt doch da gar nicht rein, dann kennt Ihr mich schlecht… )
Nun bin ich schon auf Eure Handtaschen inclusive Inhalt gespannt…
23 comments
  1. Bei mir in der Handtasche sieht es ähnlich aus. Zudem trage ich noch jede Menge Papierkram mit mir rum, der eigentlich mal in die Ordner zu Hause gehört. Und Platz für meine Kamera hätte ich sogar auch noch – eine gute Idee. Und seit hier die Regenzeit eingesetzt hat, habe ich auch noch einen kleinen Regenschirm in der Tasche.
    Liebe Grüße
    Sabine

  2. Ich habe eigentlich ein "Schönwetterhandtäschen", weil ich eigentlich gar nicht oft mit
    Handtasche unterwegs bin 😉
    Deine sieht klasse robust aus, die macht sicher alles mit, oder?
    Liebe Grüße und sonnige Gedanken!
    Daniela

  3. Eine sehr schöne Tasche hast du! Und dann die passende Handyhülle! So eine Tasche sagt doch auch viel über jemanden aus! Deshalb finde ich das Thema heute auch sehr spannend!
    Liebe Grüße! Sonja

  4. Deine Handtasche gefällt mir! Schöner Braunton 🙂 🙂 🙂
    Habe mir eine neue Tasche gekauft – damit ich meine Kamera auch dabei haben kann.. hab sooo oft gesagt: MIST das wäre ein tolles Motiv gewesen.
    Ist eine Kameratasche (schaut aber nicht so aus) und hat noch Platz für meine anderen Sachen.

    Liebe Grüsse und einen schönen Feiertag, Babs

  5. Also ganz ehrlich, eine solche besitze ich gar nicht – unterwegs leistet mir meist ein großer Rucksack gesellschaft, in dem alles Platz findet, was man auch mehrfach Mutter braucht, wenn man unterwegs ist 🙂
    Liebe Grüße
    Sabine

  6. ah, ich liebe dieses thema heute! eiei, auch so eine riesenkamera – von zeit zu zeit grüble ich über eine zusatzanschaffung in klein, aber hach, das fotografieren dann damit … dein telefontäschchen ist super. und: einen nagellack hast du dabei?
    liebe grüße von ulma, ganz erfreut über solche einblicke

  7. Ich bin voll der Bewunderung! Wenn ich ständig so eine schwere Kamera mit mir herumtragen würde, würde meine Schulter streiken. Ja, die Inhalte unserer Taschen sind unsere großen Schätze 😉
    Liebe Grüße
    Andrea

  8. Mir ist jetzt weniger der Inhalt ins Auge gestochen – ähnlich sieht es bei mir auch aus – sondern viel mehr Deine phantastische Tasche. Die ist ja schön! Sie schaut aus, als ob sie schon was erlebt hat. Das macht sie zu was ganz besonderem.
    Lieben Gruss von Sabine

  9. …du hast sogar die Kamera in der Handtasche, liebe Lotta?
    erstaunlich, denn so groß sieht die Tasche gar nicht aus…ich bin nicht so ein Taschenfan, habe eine Arbeitstasche und ein paar kleine, sonst Rucksack…

    lieber Gruß Birgitt

  10. Tolle Tasche, so schön speckig, die ist wohl schon seit
    langem Dein treuer Begleiter :))
    Bin jetzt auch echt neugierig auf die nicht gezeigten Teile,
    was Du da gezeigt hast ist völlig normal, was ist denn das
    strange? oO Keine Bonbonpapierchen? Keine Parktickets?
    Son Zeugs fliegt bei mir immer in der Tasche rum 😀

    Liebe Grüße
    Sigi

  11. Mmmmh ja, so sieht es bei mir auch in etwa aus! Nur die Taschentücher habe ich heute vergessen …besonders unglücklich wenn man Schnupfen und Kunden im Showroom hat! Danke für diesen besonderen Einblick und lieben Gruß von Swantje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Ignoranz

Foto: dpa „Homosexuelle? Wir haben sie nicht in unserer Stadt…“  meint Sotschis Bürgermeister Pachomow. Wahrscheinlich gibt es in…