#BIWYFI/ Das große Nass

Wer wie ich Urlaub am Meer gemacht hat, braucht dieses Thema nicht zu fürchten…;o)
Doch selbst, wenn ich gar nicht in den Urlaub gefahren wäre…auch meine Heimat hat eine Menge Wasser zu bieten…
Mehr kühles Nass gibt es bei Luzia Pimpinella zu bestaunen…
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sommertag!
19 Responses to “#BIWYFI/ Das große Nass”
  1. Wunderschöne Bilder! Ich schau so gern aufs Meer, und wenn das fehlt auch über den See.
    Hoffentlich hat die kleine Wasserratte in diesem Sommer noch viel Gelegenheit das kühle Nass zu genießen.
    Lieben Gruss von Sabine

  2. Da kann man ja gleich eintauchen! Ja, die wie wir am Wasser wohnen, lieben das große Nass.
    So schöne nasse Fotos 😉
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Wunderbares Nass – das tauchende Tochterkind wäre mein Favorit, wirklich tolle Bilder!

  4. Wow, tolle Fotos. Da kommt richtig Urlaubsstimmung auf.
    Liebe Grüße
    Sabine

  5. Hach, da geht mir das Herz auf!!!
    So schöne Fotos!
    Vielen Dank für's Teilen!!

    LG,
    Monika

  6. Wunderschöne Urlaubsbilder! Herrlich entspannende.
    GLg Claudia

  7. Guten Morgen Lotta,
    Bilder vom Wasser faszinieren mich immer wieder! Diese Weite am Meer ist einfach schön! Tolle Fotos!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

  8. Das große Blau ist doch in allen Facetten immer wieder schön. Leider habe ich es in diesem Jahr gar nicht gesehen. Also das große Meerblau. So freue ich mich um so mehr an deinen Fotos.

    Liebe Grüße
    Nula

  9. Liebe Lotta,
    klasse Bilder…besonders die letzten beiden !!!
    Liebe Grüsse Mia

  10. wunderschöne Aufnahmen !!!

    liebe Grüße
    Inga

  11. Die 6 ist ganz fantastisch!

    Liebe Grüße – Monika mit Bente

  12. wie gut, dass es hier bei uns jetzt wieder sommerlich wird (nach einer eintägigen pause, haha) und ich vielleicht doch noch mit dem kopf unter wasser komme am wochenende, juhu!
    liebe grüße!

  13. herrliche bilder! und dein header gefällt mir! möcht mir gar nicht ausdenken, wie sehr bei der kleinen hexe am meer angesichts der möwen der jagdinstinkt auf federvieh wieder ausbricht…
    ja, eintauchen, treiben lassen – allerdings ist's bei uns heut so herbstlich, dass mir das wasser mittlerweile leider wieder zu kalt ist, macht nix. allein die vorstellung ist trotzdem wohltuend 😉
    lieben gruß!
    dania

  14. Tolle Bilder! Bist du auch mal Jet-Ski gefahren?

    LG Judith

  15. Huhu Lotta, der Mann mit dem Jet-Ski ist ja supertoll :O So einer fehlt mir hier noch in meiner Sammlung 😉 Und das mit der Taucherbrille muss ich mir mal überlegen, ist ja noch ne Alternative zum gebückten Hühnergötter suchen 😀

    Liebe Grüße
    Sigi

  16. Ich bin vor Jahren mal Jetski gefahren, das hat soviel Spaß gemacht. Wasser ist schon so ein bisschen mein Element und das Wasser in seiner unermesslichen Vielfalt zu fotografieren, mache ich auch sehr gerne.

    LG verena

  17. …so schön, liebe Lotta,
    wer möchte da nicht eintauchen…

    lieber Gruß Birgitt

  18. Deine Wasserbilder sind einfach Klasse!
    Vor allem die letzten beiden! 🙂
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

  19. Wirklich superschön! :o)
    Liebste Rostrosengrüße
    Traude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.