BIWYFI/ Goldschätze

Nic fragt diese Woche nach Goldschätzen…Nun muss ich zugeben, Gold ist nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe…in Kleidung schon gar nicht, aber auch Schmuck wird man bei mir nicht in der Farbe Gold finden…
Nun meint Nic das Thema vielleicht auch im übertragenen Sinne, also als Bezeichnung für ein Familienmitglied oder, wenn man eine “Goldgrube” irgendwo aufgetrieben hat und dort besonders schöne Schätze findet…
Nun, für Familienmitglieder oder die beste Freundin hätte ich dann auch eher andere Bezeichnungen im Kopf…was tun?
Da fällt mein Blick auf ein wirklich besonderes Geschenk einer Freundin…und siehe da, Gold ist auch daran zu finden…

Einen Prinzen brauche ich nicht mehr, den habe ich schon…aber ich hätte absolut nichts dagegen, wenn sich der Frosch in eine Putzfrau verwandelt…
27 comments
  1. HA! *Lach*
    Dann hätte ich aber auch gerne so einen Frosch!!!
    Muss ich mal genauer aufpassen, ob nicht mal einer durch den Garten hüpft. Aber ob ich den wirklich küssen würde ?
    liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Petra

  2. Vielleicht musst du dem Frosch mal mit einem Tuch über die Krone reiben und er wird dann zur Putzfrau? Wenn nicht, sieht er auf jeden Fall ganz bezaubernd aus ♥
    Liebe Grüße
    Sabine

  3. Hallo Lotta 🙂

    das wahre Gold im Leben scheint manchmal gar nicht golden 😉
    Aber ein Frosch der sich in eine Putzfrau verwandelt *lach*, da sollte man mal ein Märchen drüber schreiben.

    Lieben Gruß
    Björn 🙂

  4. Wie jetzt? Du bist die erste Frau die sich ein Putzfrau statt einen nackt Putzer wünscht. Oder wäre der nackt Putzer das Update? Man weiß es nicht. 🙂

    LG, Gerd

  5. BIWYF1 ?!?! Öhm… da stehe ich jetzt a bisserl auf dem Schlauch und hoffe, dass du mich/uns aufklärst, was diese Abkürzung bedeutet… Der Frosch ist spitze – gefällt mir sehr und vielleicht wird es ja was mit der Putzfrau wenn du den Frosch busserlst ?! *gg*
    GLG, Christine

  6. Haha, gib Bescheid, wenn sich was tut! Manchmal werden ja Wünsche war.
    Ich hatte da mal einen Gartenzwerg, der wollte absolut kein Wichtel werden. Vielleicht hab ich was falsch gemacht.
    Lieben Gruss von Sabine

  7. … aber ein Nacktputzer der es gut macht mit Goldkrone – nun – das hätte was 🙂

    Dem Frosch steht jedenfalls das Goldkrönchen.

    Liebe Grüße – Monika mit Bente

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like