Blumenfreitag und Shelfie

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Guten Morgen, liebe lotta,
    herrlich sind die Blumen und die Keramiksachen! Ein wunderschöner Geburtstagsstrauss, nachträglich die Besten Wünsche für Deine Mutter!
    Und Dein Shelfie geällt mir auch sehr!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. kein wunder, dass du auch keramik sammelst!! die fensterbank mit den herrlichen krügen ist ja eine pracht! da macht sich der blumenstrauß auch ganz besonders fein! dein shelfie gefällt mir auch – ich bin gespannt, wie es ich im lauf der zeit verändert!
    liebe grüße, mano

  3. Liebe Lotta,
    der Strauß für Deine Mutter ist wirklich schön, sie wird sich sicher sehr freuen… und ich kann Mano nur zustimmen, so schöne Krüge und Vasen, besonders die rechte finde ich wunderschön! Und die Keramikliebe spiegelt sich im Shelfie wieder, wie schön, dass Du mit dabei bist.
    Herzliche Grüße und schönes Wochenende,
    Kebo

  4. Na, da ist ja wirklich klar, von wem du das hast!
    Trotz Schwierigkeiten hast du einen schönen Strauß zusammen bekommen.
    Die Idee von Kebo finde ich schon klasse. Mir fehlt nur die Idee für ein Regal. Denn ich habe gar keine…
    Liebe Grüße
    Andrea

  5. Vasen kann man ja nie genug haben, heißt es immer, und du hast vermutlich noch leise "und Krüge auch nicht" hinzugefügt… 🙂 Schöne Sammlung und alles ganz tolle Stücke. gut, dass die hier mal im Rampenlicht stehen dürfen.
    Lg. Susanne

  6. Schon immer schön, diese Farbtupfer nach Weihnachten (auch wenn es mir immer ein bißchen falsch vorkommt, so früh diese Blumen zu kaufen). Allerdings gab es in "meinem" Blumenladen direkt nach Weihnachten fast nur Tulpen!!! Ja, ich war sehr erstaunt.
    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Auch bei dir also die Mutter prägend für die Keramikliebe. Wie bei mir… Und am Geburtstag deiner Mutter hat auch einer meiner Brüder Geburtstag. Schöne Einblicke! Lieben Gruß Ghislana, die jetzt erst mal Shelfie-Hindergründe studieren wird…

  8. …der Blumenstrauß passt toll in die Ausstellung ;-), liebe Lotta,
    und dein Regal ist klasse, da bin ich wirklich gespannt, wie du das umdekorierst,

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt
    PS mit den Antworten wird es wohl Sonntag nachmittag, reicht dir das?

  9. Mit scheint nicht nur die liebe zu Keramik hast du von deiner Mutter, ich sehe da auch einen Blaustich. Der Frühlingsstrauss so zum beginn eines neuen Jahres sieht toll aus. Wie heisst es doch so schön: Töchter nehmen immer eine Handvoll Mama mit.
    L G Pia

  10. Ein schöner Strauß, den Du für Deine Mutter hast binden lassen.
    Und Dein altes Tellerregal erst. Ich bin gespannt, wie es im nächsten Monat aussehen wird.
    Lieben Gruß
    Katala

  11. Hallo Lotta,

    stimmt, wenn ich mir das Bild mit den Blumen ansehe, dann kannst Du die Herkunft der Leidenschaft für die Keramik wirklich nicht leugnen *g* aber es gibt ja bekanntlich schlimmeres, was man vererbt bekommen kann 😉

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  12. Das habe ich mir gleich gedacht, dass da eine erbliche Veranlagung besteht, als ich die Bilder sah. 🙂
    Dann ist ja die passende Vase gleich zur Hand.
    Liebe Grüße
    Andrea

  13. Blumen? Ach ja, da stehen ja Blumen.
    Bei diesen unglaublichen Prachtexemplaren aus Keramik hätte ich die fast übersehen 😉 Sind das tolle Objekte, fast ein bisschen wie im Museum. Ich bin beeindruckt, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße

  14. Ein wunderbarer farbenfroher Frühlingsstrauß für die Frau Mama. Meinen herzlichsten Glückwunsch übrigens ;)) Da hat Dich das neue Jahr ja ordentlich gebeutelt, was Lotta?!! Es wird bestimmt bald alles wieder gut ;)) Hab' ein feines Wochenende, Nicole

  15. An den Farben der Sträuße kommt man nicht vorbei. Deine Keramiksammlung ist wirklich ausstellungsreif – die kleinen Vögelchen in dem vorigen Post waren auch so hübsch – und schön, daß dein Regal dabei ist, ich bin drauf gespannt.
    Liebe Grüße
    Katja

  16. Hallo Lotta
    Ja, dass man dann 12 Bilder hätte ist auch meine Motivation, mir etwas einfallen zu lassen, sobald ich wieder zu Hause sind. Noch grüße ich aus Hintertux, wir wollten wenigstens einmal im Winter etwas Schnee 🙂
    liebe Grüße von Petra (limeslounge)

  17. Ja, der Apfel fällt halt nicht weit vom Stamm.
    Schön, dass Deine Mama und Du etwas so Tolles gemeinsam habt.
    Auf das Regal bin ich sehr gespannt die nächsten Monate.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  18. Besser der PC ist im Krankenhaus, als du, liebe Lotta oder ???
    Deine Mutter hat sich bestimmt über den schönen Blumenstrauß gefreut :-))
    Ich bin auch ein Keramik-Fan und habe selbst getöpfert, Alltagsgegenstände, die ich täglich in Gebrauch habe. Ich hätte gerne ein Atelier mit Brennofen, die japanische Drehscheibe habe ich schon 😉
    Ganz herzliche Grüsse und einen gemütlichen Sonntagabend, helga

Read Next

Sliding Sidebar