Reisen

Spaziergang durch die Gartenstadt

Spaziergang durch die Gartenstadt

Dresden Hellerau. „Heute fahren wir mal wieder ins Grüne…“. Diesen Satz kenne ich noch aus meiner Kindheit. Meist war damit eine Wanderung durch Wiesen und Wälder gemeint. Hier in Sachsen kann man aber auch ins Grüne fahren, in dem man einen Teil einer Stadt besucht…gemeint ist die Gartenstadt Hellerau in Dresden. Über die Gartenstadt Hellerau Continue reading Spaziergang durch die Gartenstadt

Rosige Aussichten

Rosige Aussichten

Rosarium Sangerhausen. Hat man im Sommer Lust auf betörenden Duft, bunte Vielfalt, summende Bienen und Hummeln sowie Roseneis, dann fährt man einfach ins Rosarium Sangerhausen. Hier befindet sich die größte Rosensammlung der Welt mit über 8.600 Rosensorten. Sangerhausen liegt im Südharz im Bundesland Sachsen-Anhalt. 1897 schlug Peter Lambert, Rosenzüchter aus Trier und Gründungsmitglied des VDR Continue reading Rosige Aussichten

Unterwegs in Görliwood

Unterwegs in Görliwood

Die Stadt Görlitz. Wenn man sich einmal ins ostsächsische Bad Muskau aufgemacht hat, lohnt sich natürlich auch ein Abstecher nach Görlitz. Görlitz liegt im ehemaligen preußisch-niederschlesischen Teil der Oberlausitz am westlichen Ufer der Lausitzer Neiße. Archäologische Funde im Stadtgebiet belegen eine Besiedlung seit der späten Jungsteinzeit. Die Stadt blieb im Zweiten Weltkrieg von Zerstörungen fast völlig verschont.  Continue reading Unterwegs in Görliwood

Auf Pücklers Wegen…

Auf Pücklers Wegen…

Fürst Pückler Park Bad Muskau Der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau mit einer Gesamtfläche von 830 Hektar ist der größte Landschaftspark Zentraleuropas im englischen Stil. Seit 2004 gehört er zum  Weltkulturerbe der UNESCO. Der Park liegt zu etwa einem Drittel in der sächsischen Stadt Bad Muskau, der größere Teil des Parks liegt östlich der Neiße auf polnischem Gebiet. Continue reading Auf Pücklers Wegen…

Ein lieblicher Landstrich…

Ein lieblicher Landstrich…

…am rechten Ufer der Elbe… Die Stadt Radebeul. Vor einer Woche war ich mal wieder in der zweitschönsten Gegend von Sachsen (die schönste Gegend ist immer dort, wo man zu Hause ist…;-)). Bei angenehmen Temperaturen habe ich mit meinem Mann einen ausgedehnten Spaziergang durch die Stadt Radebeul und das sächsische Weingebiet um das Schloss Wackerbarth Continue reading Ein lieblicher Landstrich…

Die Halbinsel Sirmione

Die Halbinsel Sirmione

Sirmione. Am Südufer des Gardasees befindet sich die auf einer malerischen Halbinsel gelegen Ortschaft Sirmione mit ihren etwas über 8000 Einwohnern. Bis zu zehntausend Besucher muss die kleine und liebevoll herausgeputzte Altstadt täglich verkraften. Sirmione gehört zur Provinz Brescia in der italienischen Region Lombardei. Von der Wasserburg Sirmiones aus hat man einen grandiosen Blick über die Stadt, den Continue reading Die Halbinsel Sirmione

Malcésine und Monte Baldo

Malcésine und Monte Baldo

Malcésine. Unser nächstes Ausflugsziel am Gardasee war der Ort Malcésine, welcher sich am Ostufer befindet und ebenfalls von Tourismus geprägt ist. Das hat sicherlich einerseits mit der hübsche Altstadt und ihren kleinen Gassen sowie der weithin sichtbaren Skaligerburg zu tun, andererseits sicherlich mit der Möglichkeit, vom Fuße des Ortes mit der Seilbahn auf den Monte Baldo zu gelangen. Continue reading Malcésine und Monte Baldo

Riva del Garda

Riva del Garda

Nachdem wir uns Limone sul Garda ausgiebig angesehen hatten, machten wir noch einen Abstecher nach Riva del Garda, der „Hauptstadt“ der nördlichen Seehälfte. Riva del Garda gehörte bis 1919 zu Tirol. Heute ist die Stadt ein Bestandteil der Provinz Trentino und ein beliebter Touristenort mit ca. 17.000 Einwohnern. Über Jahrhunderte war Riva del Garda als wichtigster Hafen der Continue reading Riva del Garda

Der Südfriedhof Leipzig

Der Südfriedhof Leipzig

Neben dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf und dem Südwestkirchhof Stahnsdorf bei Berlin gehört der Südfriedhof in Leipzig zu den größten parkähnlichen Friedhöfen Deutschlands. Weil der Friedhof so weitläufig ist, lohnt sich auch ein wiederholter Besuch, denn es gibt dabei eigentlich immer etwas Neues zu entdecken. Im Mai trifft man zum Beispiel auf zahlreiche blühende Rhododendronarten. Der Südfriedhof Continue reading Der Südfriedhof Leipzig

Limone sul Garda

Limone sul Garda

…ist ein Ort am Westufer des Gardasees in der Provinz Brescia in der Lombardei. Das ursprüngliche Fischerdorf hat etwas über 1000 Einwohner und  ist heute ein Touristenort mit vielen modernen Hotels und Ferienwohnungen. Tagtäglich werden zahllose Reisegruppen mit Bus und Schiff herangekarrt und überschwemmen die charmante Altstadt. Es empfiehlt sich deshalb, recht früh am Tag diesen Ort Continue reading Limone sul Garda