X100F

Seit Herbst 2017 begleitet mich die Kompaktkamera X100F von Fuji. Die X100F wirkt äußerlich recht edel und liegt mit 470 Gramm angenehm leicht in der Hand. Ausgestattet ist sie mit mit einem leistungsstarken X-Trans-III-Bildsensor und einer 35er Festbrennweite. Da ich mit meiner Canon EOS 6D zuvor fast nur noch mit einer 50er Brennweite unterwegs war, stellte die Option mit nur einer Brennweite für mich keine so riesige Herausforderung dar. Für mich ist die X100F eine gute Ergänzung zu meiner Vollformatkamera von Canon EOS 6D. Ihren Kauf habe ich keine Minute bereut.