Der erste Frost…

Heute früh war es sehr frostig…ungewöhnlich früh, denn normalerweise muss man sich bei uns erst um den Martinstag winterlich ankleiden…

Aber der Schnee ist wieder weg…
…der Himmel herrlich blau…
…genügend Holz für den Kamin bereit…
…der Frost kann kommen…
…Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche…
Eure Lotta.

12 Comments

  1. meine liebe,
    deine eisblumen sind superschön! und bestimmt hast du`s sehr gemütlich bei dir zuhause. so ein feuerchen im kamin hat schon was, gelle!
    auch dir eine ganz schöne woche,
    liebe grüße
    lisanne

  2. Liebe Lotta,
    toll, Deine frostige Collage!!! Bei uns klappert man auch mit den Zähnen :-))) Obwohl mir kalt und sonnig lieber ist, als nerviger Nieselregen! Beim Anblick Deines Kaminfeuers wird einem doch gleich wieder warm ums Herz!!! So schön!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  3. Hej Lotta,
    sooo schön ist Dein Ginkolaub anzusehen und Deine Herbstblumencollage ist toll geworden. Das lässt den Wintereinbruch rasch wieder vergessen.
    Auf den Kamin möchte ich jetzt auch nicht mehr verzichten müssen, das ist einfach schön heimelig.
    Liebe Grüße von Joona

  4. Liebe Lotta,
    Raureif auf den Pflanzen sieht soooo schön aus…deine Collage ist wunderschön.

    Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit hab`ich auch wunderschöne Motive gesehen (kleine Blättchen mit dickem Reif drauf, Sonnenstrahlen der aufgehenden Sonne im Nebel….)
    aber ne Kamera hatte ich ja nicht dabei…und außerdem sowieso keine Zeit (grrrr).
    Übermorgen hab ich Urlaub…vielleicht krieg ich dann auch so tolle Bilder…

    Ganz liebe Grüsse Mia

  5. Wir hier im Nordosten hatten auch schon mehrere Tage Frost. Alle meine Dahlien lasssen ihre Köpfe hängen. Hatte nicht mal Zeit ein Abschlussfoto zu machen. Da es ja wieder milder werden soll, werde ich sie nächste Woche ausgraben und abtrocknen lassen.
    Wünsche eine schöne Woche.
    Gruß Wolfgang

  6. Ich wollt dieses Jahr auch unebdingt Eisblumen Fotos machen… und jetzt?
    Gestern der fette Schnee hat meine ganzen Blümchen zermatscht.
    Ich hoffe auf ein paar sonnige Tage, den eine meiner neuen Rosen hat noch über 15 Blüten… wäre doch zu schade wenn die nicht mehr blühen?

    LG aus der Holledau, Steffi

  7. Sehr schöne Fotos – ja, diese Zeit im Herbst ist wirklich wunderbar, nicht?
    Auch wenn es schade ist, dass das bunte Bild bald vorüber sein wird, wenn uns frostige Tage bevor stehen mit Kälte und Sonne, dann kann der Winter kommen..
    Hach, kuschelig habt ihrs da am Kamin,
    LG Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.