Der März…

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Liebe Lotta,
    schön anzuschaun und sehr lehrreich ist Deine Einstimmung auf den Monat März. Endlich wieder Frühlingsbilder! Von den Veilchen mag ich die Duftveilchen am liebsten, oder die ganz kleinen Stiefmütterchen.
    Selbst ein Märzmensch kann ich bestätigen, das Einfühlungsvermögen und die Intuition sind da, aber an der Aufopferbereitschaft fehlts mir.
    Lieben Gruß
    Sabine

  2. Liebe Lotta,

    ja, jetzt kann es wirklich nicht mhr lange dauern, bis sich der Frühling zeigt!
    Heute Morgen haben die Vögel so schön gesungen, die können sich doch nicht alle irren, gell!
    Ich mag Veilchen übrigens sehr gern! Die werde ich in den nächsten Wochen reichlich in meinem Garten
    verpflanzen!

    Liebe Grüße von Danny

  3. Guten Morgen, liebe Lotta!
    Der März ist da und somit der Frühling nicht mehr weit. Somit kannst
    Du endlich aufblicken 🙂
    Im März gibt es bei uns nur kleine Pausen zum Verschnaufen, da irgendwie ein Geburtstag
    dem nächsten folgt. Heute startet es mit dem Geburtstag meiner Zwillinge. Daher heisst es für mich nun
    auch schnell in die Küche, die restlichen Leckerein zubereiten.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  4. Oh so schön deine Frühlingsimpressionen, mir gefällt das erste Bild mit den lila Veilchen so gut!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Sarah

  5. Ja juhuuuuuu der März ist da. Heute ist sogar schon meteorologischer Frühlingsanfang. Jetzt geht es bergauf und ich freue mich, wenn die Natur bald wieder loslegt mit all ihrer Kraft und Schönheit.
    Dir einen schönen 1. März und ein tolles Wochenende.
    Lieben Gruß
    Sabine

  6. Veilchen mag ich unheimlich gerne, sehr schöne Exemplare hast du da fotografiert. Über den "Märzmenschen" musste ich sehr lachen. Mein Vater ist im März geboren und die Beschreibung passt so wenig zu ihm, dass es schon richtig lustig ist. Wäre ja auch langweilig, wenn diese Beschreibungen immer passen würden.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in den meteorologischen Frühling
    Andrea

  7. Guten Morgen Lotta,
    ein wunderschöner Post!!! Bei Dir kann man immer soviel Neues erfahren und Dein Themenmix gefällt mir auch richtig gut!!! Veilchen mag ich auch so gerne, leider ist die Auswahl oft so stark auf wenige Farben beschränkt, dabei gibt es so besondere Farb-Kombis. Ich gucke mal bei Deinem Tipp!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  8. Das liest sich sehr schön, aber gerade eben hat es über den Elbwiesen geschneit! Zum Glück kann sich das Auge bei deinen Fotos erholen. lg

  9. Liebe blau- und tierliebende,

    Hornveilchen, die mag ich sehr, viel viel lieber wie ihre großen Schwestern, Hornveilchen, die sind so heiter so kindlich. Ihr habt Frühlingskinder, schön. Wir sind alle in der Zeit vom 20. September bis 09. Januar geboren. Frühling ja bitte, Neuanfang ja bitte, Wandel ja bitte!
    herzlich Judika
    P.S. Am Header schraube ich noch, irgendwann werde auch ich die Geheimnisse der Blogger-Software verstehen :-).
    Danke für alles.

  10. Liebe Lotta,

    so ein wunderschöner und gleichzeitig informativer Beitrag. Ich hab gar nicht gewusst, dass Stiefmütterchen mit Veilchen verwandt sind, bei Deinen Bildern sieht man das gut. Kann man Stiefmütterchenblüten auch essen? Das werd ich gleich mal nachforschen, auch wenn ich noch ein Weilchen warten muss, bis die Wildkräuter hier Erntezeit haben.

    Und das Buch bestelle ich mir gleich, bin auch ein Märzkind.

    Nen lieben Gruß von Antje

  11. Hey Lotta,
    aufzeig, bin auch ein Märzmensch! Ich liebe den Monat und die Jahreszeit. Gestern hat hier traumhaft die Sonnen gescheint und ich hab mich irrsinnig darüber gefreut. Leider präsentiert sich der heutige Tag wieder grau und dunkel. ggggrrrrr. Aber es soll jetzt ja besser werden.
    schönes Wochenende!

  12. …gefällt mir sehr, liebe Lotta,
    deine Beschreibung des Märzmenschen…bis auf den tänzerischen Gang passt es bei mir auch…werde mir mal das Buch anschauen…
    Veilchen blühen in unserem Garten viele und ich verwende sie auch gern als eßbare Deko zum Beispiel auf einer Käseplatte…

    lieber Gruß Birgitt

  13. Liebe Lotta,
    das ist aber selten, dass jemand den März so
    Hübsch beschreibt 🙂 Bin auch ein Märzenkind
    und genieße heute Märzsonne. Traumhaft!
    Sonnige Grüße
    Erika

  14. Tolle Infos zu diesem wunderbaren Frühlingsmonat hast Du da zusammengetragen… echt interessant! Jetzt fehlt nur noch ein bissel Sonnenschein, dann bin ich happy 🙂

    Liebe Grüße
    Jutta

    PS: Dein neuer Header ist sooooo schön!!!

  15. ich freu mich schon jetzt sehr auf die hornveilchen. ich hab immer 2 große töpfe davon vor dem haus stehen, sie blühen dann bis in den sommer hinein! ja, frühling!!! 🙂 herzlichst, mano
    danke für deinen lieben kommentar!

  16. Liebe Lotta, schönes und informatives Post. Ich hatte über Winter sogar Hornveilchen, aber jetzt sind sie fast ganz verblüht. Demnächst kaufe ich auch Hornveilchen und Stiefmütterchen "für vors Haus". LG Rebekka

  17. ein wunderschöner märzbegrüßungspost, liebe lotta.
    der göttergatte ist ein märzmensch aber mit dem tanzen hat er es leider nicht so 🙂
    lg mickey

  18. Hurra, der Frühling kommt! Am März genieße ich am meisten das viele, viele Licht, das mich jedes Jahr aufs Neue wieder staunen läßt.
    Einen schönen März wünsche ich dir und deiner Familie!
    Katharina

Read Next

Sliding Sidebar