Ein fast frühlingshafter Hundespaziergang…

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Liebe Lotta,

    eine wirklich tolle Gegend in der Ihr wohnt!
    Ein bisschen wie Urlaub! Zum Wetter, hier schneit es gerade wieder. grrrrr

    Einen guten Wochenstart wünscht Dir,

    Danny

  2. Ah. Eisblau, Eis, Schnee, Sonne und Josef – ich mag die Bilder sehr.
    Ein sehr schöner Spaziergang in wunderbarer Landsc haft.
    Liebe Grüße!

  3. Guten Morgen liebe Lotta,

    ein herrlicher erfrischender Post am Morgen.
    Ein wunderschöner Ort am See, tolles Restaurant,
    hier kann man die Seele baumeln lassen…

    LIebe Grüße
    Birgit

  4. Am strahlenden Licht erkennt man gut, dass es Frühling wird. Besonders schön finde ich die trockenen Dolden und Gräser im hellen Licht verlieren sie das Grau und sind wahre Kunstwerke.
    Den Tatort hab ich gesehen und schon beim Schauen an Dich gedacht. Was für eine schöner Platz am See.
    Lieben Gruß von Sabine

  5. Liebe Lotta, ich habe die Nase vom Schnee mittlerweile wirklich voll und wünsche mir sehnsüchtig den Frühling herbei. Bis es soweit ist, genieße ich deine fast frühlingshaften Bilder. 🙂 Ganz lieben Gruß, Daniela

  6. Liebe Lotta, ich habe die Nase vom Schnee mittlerweile wirklich voll und wünsche mir sehnsüchtig den Frühling herbei. Bis es soweit ist, genieße ich deine fast frühlingshaften Bilder. 🙂 Ganz lieben Gruß, Daniela

  7. wunderschöne Bilder, die lust auf frühling machen!!Auch die Mosaik zusammenführung hat ihren reiz. Liebe Grüße von tatjana.
    Hab einen angenehmen Wochenstart

  8. Deine Fotos sind ein Traum, Lotta. So fotografiert kann ich sogar den Winter Ende März noch ertragen. Das ist genau der Horizont, den ich meine und den man hier kaum findet.
    Hast Du extra für mich Häuser fotografiert? 😉 Diese Reihe oben links zum Beispiel, sowas meine ich – gleiche Baulinie, ähnliche Kubatur und Dachausformung und trotzdem unterschiedlich. Das passt einfach optisch zusammen, ob man nur den Baustil selber gut findet oder nicht.
    Strandcafés mag ich immer – beim Milchcafé aufs Wasser schauen, das ist einfach unbezahlbar…

    Herzlich, Katja

  9. …schon vor dem Lesen, liebe Lotta,
    habe ich das Strandcafe aus dem Tatort erkannt…also am Markkleeberger See…sollen wir uns an Ostern mal dort treffen? vielleicht -hoffentlich- auf der Terasse?
    mit dem blauen Himmel und der Sonne ist sogar der nicht enden wollende Schnee schön…

    lieber Gruß Birgitt

  10. Liebe Lotta,
    was zauberhafte Wasserbilder. Das teilweise gefrorene Wasser hast Du ganz wunderbar auf
    deinen Bildern eingefangen. Den Tatort habe ich gesehen, aber das Cafe nicht wiedererkannt 🙂
    Bei uns ist gerade der Frühling zu Besuch. Ich schau mal ob ich ihn überreden kann, das er bleibt.
    Schön wär´s. Denn etwas Sonnenschein um neue Kraft zu tanken können sicher alle mal gebrauchen. Vor allem um der hartnäckigen Wintergrippe endlich mal zu sagen, daß ihr Ende naht!
    Eine extra Portion sonnige Montagsgrüße schickt ich extra zu Dir, liebe Lotta!

  11. Wunderschöne Bilder! Der See liegt ja herrlich idyllisch. Da wir hier von Sonne nur träumen können, habe ich mich sehr über deine Bilder gefreut! Auch wenn das noch sehr eisig aussieht, die Sonne hat inzwischen wirklich schon viel Kraft (wenn sie dann mal scheint).
    Liebe Grüße aus dem grauen, verregneten Schwarzwald
    Calendula

  12. jetzt hast du mich richtig neugierig gemacht mit deinen schönen fotos und ich habe den markkleeberger see gegoogelt, damit ich mich mal orientieren kann. wunderschön.
    liebe grüße von ulma, die weit weit weg von irgendeinem see wohnt, leider.

  13. Äh frühlingshaft? Also hier ist es immer noch kalt, sehr kalt und am Wochenende kam noch ein ziemlich heftiger Wind dazu. Aber schöne Fotos hast du wie immer geknipst. lg

  14. Liebe Lotta,
    ach hast du wieder schöne Bilder in deinem Post….ich genieße immer jedes einzelne davon !!!

    Schick doch mal ein paar Sonnenstrahlen zu uns….ich könnte grade dringend einige gebrauchen ;-(

    Liebe Grüsse Mia

  15. Hi, Du hast ja einen hübschen Vierbeiner….Er würde sich bestimmt mit unserem Willow sehr gut verstehen;-)))
    Du wohnst herrlich…wie im Paradies…..Ich schaue mir sehr gern Deine wundervollen Naturbilder an…Herzliche Grüße Dani

  16. Oh, das sind ganz tolle Fotos… Hab vielen Dank fürs Mitnehmen auf deinen Spaziergang !!! Toll… Mhm, ich mag auch nicht mehr, dabei kommt ja der Schnee erst noch zu uns… hier ist es gruselig grau und dauernass… schrecklich… wir sollten eine "wirwollenendlichfrühling"-Organisation gründen !!!!!
    Ich wünsch dir trotz Schnee einen gemütlichen Abend – irgendwie werden wir das auch noch schaffen…
    GGGGGGGGGLG, Christine

  17. ja, ich habs im tatort gesehen und noch gesagt, da müssen wir mal hin! jetzt weiß ich schon mal wo es ist. super – dann können wir uns ja im sommer mal auf ein eis dort treffen!
    dein hundespaziergang ist herrlich und ich wünschte wieder mal, ich hätte dich begleiten können – deine fotos sind so schön (auch wenn es winterbilder sind!!).
    liebe grüße, mano

  18. Liebe Lotta,
    das sind wunderwunderschöne Impressionen. Vielen Dank für diese tollen Aufnahmen und dass Du uns an diesem schönen Ausflug teilhaben lässt.
    Allein mal wieder einen blauen Himmel zu sehen, sind schon Streicheleinheiten für die Seele.
    Hier hatte es heute mal wieder den nächsten Wintereinbruch … ich glaub, da muss man nichts weiter mehr dazu sagen.
    Ganz liebe Grüße von
    Moni

  19. Liebe Lotta, du hast wieder so traumhafte Bilder eingestellt, da möchte man gleich mit dir zusammen spazieren gehen!
    Wunderwunderschön fotografiert!
    Und nein für mich fühlt es sich auch nicht nach Frühling an!
    LG STeffi

Read Next

Sliding Sidebar