Eine Reise zum Frühling…

 

Wie Ihr schon wisst, habe ich eine Reise zum Frühling unternommen. Dazu musste ich leider einige hundert Kilometer fahren…Ich habe im Süden gesucht ( wo sonst…), denn am Meer schien er noch nicht angekommen zu sein…

 

 

Der eigentliche Grund unserer Reise war der Besuch von lieben Freunden, die wohnen in der Kurpfalz, genauer gesagt in Heidelberg.  Dort fängt normalerweise der Frühling Ende Februar an ( habe ich mir sagen lassen ), also war er auch in der Kurpfalz spät dran…

 

 

Heidelberg kannte ich bisher nur von Erzählungen. Ein Freund der Familie war dort einige Jahre als Kardiologe in der Uniklinik tätig. Meine Vorstellungen von Heidelberg waren dementsprechend…eine Stadt, bestehend aus modernen Kliniksgebäuden…Nun habe ich festgestellt, es gibt noch ein paar andere Sehenswürdigkeiten…;o)

 

 

Auf Wasser mussten wir dank der Lage am Nekar auch auf unserer Reise nicht verzichten…

 

 

Besonders grandios ist der Blick über Heidelberg von der Terrasse des Wohnhauses unserer Freunde.
Wer jetzt allerdings meint, dieser Blick ist umsonst, der irrt…Im Winter muss man unter Umständen den Einkauf (  Koffer, Kinder etc. ) einige hundert Meter bis zum Haus schleppen, da wegen der steilen Straße bei Eis und Schnee keine Auto bis vor die Tür kommt.

 

 

Nun muss ich gestehen, dass der Frühling sich eigentlich erst am zweiten Tag so richtig zeigte…wo, das erfahrt Ihr im nächsten Teil unserer Reise…wenn Ihr mögt…

 

 

 

25 comments
  1. Liebe Lotta,

    was für ein Ausblick, eure Freunde wohnen traumhaft.
    In Heidelberg war ich leider auch noch nicht, danke fürs mitnehmen.

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir,

    Danny

  2. Hallo Lotta,
    Heidelberg habt Ihr wohl gerade zur richtigen Zeit erwischt, bevor Heerscharen von Touristen die malerischen Straßen bevölkern. Schöne Bilder hast Du mitgebracht. Ich war einige wenige Male in Heidelberg, von seiner romantischen Seite ganz bezaubert und von seiner touristischen Seite genervt. Bin schon gespannt wohin die Reise weiter ging.
    Lieben Gruss von Sabine

  3. Liebe Lotta,
    Heidelberg ist wunderbar, da waren wir auch schon. Deine Bilder sind mal wieder so toll, daß man am liebsten gleich Koffer packen und dort hin fahren würde!
    Liebe Grüße und einen schönen Montag,
    Sabine

  4. Guten Morgen liebe Lotta,
    zuletzt war ich als Kind in Heidelberg und hab da null Erinnerung dran! Deine Bilder sind toll und zeigen eine wunderschöne Stadt!!! Ich freue mich schon auf weitere Fotos aus Eurem Urlaub!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  5. Liebe Lotta, Heidelberg ist toll, da muss ich auch unbedingt mal wieder hin. Da warst du ja nur einen Spuck weit von mir entfernt 🙂 Bei uns in Frankfurt hat sich der Frühling am WE auch endlich blicken lassen und laut Wettervorhersage heute morgen bleibt er nun wohl auch. Ich habe nichts dagegen, er soll sich ruhig ein wenig ausbreiten.
    Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Sabine

  6. …tatsächlich fast um die Ecke, liebe Lotta,
    mir gefällt Heidelberg sehr gut und ich war auch schon öfter dort…nun bin ich gespannt, wie die Reise weiter geht…gern komme ich über den Philosophenweg in die Stadt, wart ihr da auch?
    die Aussicht ist ja wirklich toll…

    wünsch dir einen entspannten Montag,
    lieber Gruß Birgitt

  7. Eine Reise in den "Süden" – wie schön. Ich kann bestätigen, dass da der Frühling schon mindestens einen Monat eher ausbricht als in Sachsen. Das fand ich immer toll. Heidelberg ist wunderbar und immer einen Besuch wert. lg

  8. den namen heidelberg mochte ich immer so gern – wahrscheinlich wegen seiner nähe zu meinen geliebten heidelbeeren 😉 die fotos passen entsprechend recht gut in mein bild.
    liebe grüße von ulma, die dir sagen kann: wir sind deutlich südlicher, was dem frühling aber völlig egal war bislang.

  9. klasse heidelberg, ach du liebe zeit, da war ich schon oft. meine schwester hat da viele jahre gewohnt.
    ist eine schöne stadt. das glaube ich dir. der neckar fließt fast an meiner haustür vorbei. ;-))

    da gibt es doch die schöne operette

    http://de.wikipedia.org/wiki/The_Student_Prince

    ich höre sie immer sehr gerne vor allem mit dem tenor mario lanza
    es gibt auch noch einen film dazu mit christian wolf und sabine sinjen.
    aber das kennen wohl die jungen leute heute nicht mehr.

    http://www.youtube.com/watch?v=eiCpgFXowuQ&playnext=1&list=PLA54E2378351E8E37&feature=results_main

    lg eva

  10. Heidelberg, ich werd' verrückt! Das ist ja nicht soooo weit von uns weg, und ich bin mindestens einmal im Jahr dort! Wunderschöne Stadt und super Bilder hast du gemacht! Der Blick über Heidelberg ist natürlich grandios!
    Ich freue mich auf weitere Eindrücke von dir!
    LG Calendula

  11. schöne bilder hast du wieder mitgebracht! in heidelberg war ich noch nie, aber es scheint eine reise wert zu sein!
    liebe grüße – ich freu mich auf weitere fotos! mano

  12. Heidelberg ist eine wunderschöne Stadt. Ich bin dort mindestens zweimal im Jahr, weil es nicht allzu weit weg von mir liegt. Tolle Bilder. Da bekomme ich Lust, bald mal wieder hinzufahren, wenn es endlich mal wärmer ist!
    Liebe Grüße
    Bettina

  13. Was für wunderschöne Bilder!
    Ich will auch sehen, live und in Farbe!
    Auch ich war noch nie da aber ich muss dazu sagen ich bin auch Österreicherin.
    Herrliche Eindrücke liebe Lotta! Danke!

    Ganz lieben Gruß, Michaela

  14. Liebe Lotta,
    tolle Impressionen 🙂
    Da war ich noch nie.
    Irgendwie muss ich mal endlich
    ein wenig den Westen erkunden :-))
    Freue mich auf die nächsten Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    wünscht dir Urte

  15. Oh da war ich, glaube ich, auch noch nie 🙂 Sicher sehr schön – wenn dann auch noch Sonne und Grün dazukommen lässt es sich sicher sehr nett dort wohnen…Freu mich auf Teil2! Liebste Grüße, Anette

  16. Liebe Lotta,

    es sieht so aus, als wäre Heidelberg wirklich mal einen Besuch wert.

    Ich kenne von Heidelberg leider nur den Bahnhof, 7 Monate lang bin ich jeden zweiten Freitagabend dort umgestiegen auf meiner Fahrt zur Insel … und immer hatte ich es eilig.

    Vielen Dank für Deine Blicke auf diese Stadt, ich warte geduldig auf die Fortsetzung morgen.

    Nen lieben Gruß von Antje

  17. Ach, liebe Lotta, ein paar Kilometer weiter und wir hätten uns sehen können. Heidelberg ist wirklich sehr, sehr schön. Ich hab dort oft dienstlich zu tun und es gefällt mir immer wieder sehr. Die Stadt hat so etwas…besonderes. Oder?
    Ich bin gespannt, was ihr noch so entdeckt habt.
    Lg Mickey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.