Gedankensplitter#3

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Sehr wahre Worte. Gerade am vergangenen Wochenende fiel mir wieder auf, wie viele Menschen Situationen, Orte, Landschaften, Erlebnisse nicht wirklich genießen (können) und fast wie Taubblinde und dabei sehr laut durch ihr Leben stolpern, weil sie nicht fähig sind, wirklich zu sehen, wahrzunehmen, was sie umgibt und was ist.

    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub mit hoffentlich wieder gesundem Josef.

    Herzlich, Katja

  2. Der Spruch ist klasse, genau so denke ich!

    Euch wünsche ich einen erholsamen Urlaub! Sag mal, ich muss immer nach dem Kommentarfenster suchen, es ist nicht sichtbar. Ich tippe ins Blinde und treffe meist. Ist das bei anderen auch so?

    Sigrun

  3. Eine tolle Idee! Es gibt so viele gute Sinnsprüche, doch oft kann ich mich gar nicht mehr an alle, die ich schon mal gehört oder gelesen habe, erinnern.
    Ich wünsche dir einen schönen erlebnisreichen Urlaub!

  4. ja, das stimmt leider! zu viele äußerlichkeiten – zu viele rasenflächen mit der nagelschere, nur wg der nachbarn!
    eurem hund weiter gute besserung und dir liebe grüße, mano

  5. ..davon konnte ich mich zum Glück größtenteils frei machen, liebe Lotta,
    ich versuche, den Tag so zu leben, wie ich möchte und es mir gut tut…egal, was die anderen denken…

    wünsch dir gute Urlaubstage,
    lieber Gruß Birgitt

  6. Liebe Lotta,
    wie wahr, wie wahr!!! Durch meine lange Krankheit habe ich da zum Glück mittlerweile eine deutlich andere Haltung zu diesem Thema als früher!!! Ansonsten kann ich Katjas Worten nur zustimmen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

  7. Bin gerade kräftig am Gedankensplitter lesen (Nachholbedarf) ;0) …
    Eine tolle Auswahl hast Du getroffen, liebe Lotta, und ganz klasse Bilder dazugepackt! ♥♥♥

    Alles Liebe,
    Sonja

    PS: Wie geht es Josef? Hoffentlich alles ok?!

Read Next

Sliding Sidebar