GELB/ BIWYFI

Diese Woche möchte Nic gern GELB sehen…
Der Nachbar hat schöne gelbe Dahlien angepflanzt…leider bin ich zu doof, die Blumen vernünftig zu fotografieren ( ..an der Kamera wird es ja wohl nicht liegen…grins… )

(Ist wahrscheinlich ähnlich schwierig, wie einen
 schwarzen Hund sinnvoll auf´s Bild zu bekommen…)
In meinem Haushalt gibt es leider keine Alternativen…
Gelb ist nicht so DIE Farbe, die hier vorherrscht… ;o)
20 comments
  1. Das Gelb leuchtet richtig schön. Ich habe gelbe Chrysanthemen geschenkt bekommen und grüble jetzt, wohin damit. Bei mir herrschen rosa-lila-weiß-Töne vor im Garten.
    LG Donna

  2. Ach komm… das sieht doch gar nicht so schlecht aus ! Gelb und rot sind einfach keine "Foto-Farben". Aber dank deines Nachbarn hast du ein tolles Motiv zum Thema Gelb eingefangen !!! Hab noch eine schöne Woche mit GLG, Christine

  3. Auch wenn ihr kein Gelb habt, dann ist das doch eine ganz zauberhaftes Motiv, was da zu euch rüber wächst. Ich denke, der Kontrast ist schwierig zu fotografieren. In meinem gelben Beet habe ich ähnliche Probleme, wenn die Erde mit drauf ist. Und ihr habt noch Dahlien – beneidenswert, bei uns war ja nun schon Frost und ich habe meine gestern ausgebuddelt.
    LG Sigrun

  4. Hallo Lotta 🙂

    mir gefallen die Bilder, besonders das untere. Aber ich habe auch immer wieder Probleme die Bilder halbwegs ordentlich in den "Kasten" zu bekommen 😉

    Lieben Gruß und Dir noch einen angenehmen Tag
    Björn 🙂

  5. Wie schön, dahliengelb ! Die schauen so richtig frech durch den Zaun.
    Das mit dem schwarzen Hund ist mein tägliches Fotoproblem (gut, dass ich noch zwei braun-bunte Vierbeiner hab ;-))
    Liebe Grüße
    Andrea
    .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

In heaven

Inspiriert durch Raumfees schöne Abendhimmel gibt es heute bei mir auch ein paar Himmelsbilder, die ich während der…