…in heaven…

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

1 + 9 =

  1. Guten Morgen Lotta,
    endlich blauer Himmel, wie schön! Ganz fantastisch sieht es aus, wie sich die Wolkenfetze mit den Baumwipfeln verschmelzen.
    Bitte kein Glöckchen für Emma, sie folgt ja nur Ihrer Natur und wahrscheinlich erwischt sie eh selten einen Vogel. Es muss doch furchtbar nervig sein, bei jedem Schritt zu klingeln. 😀
    Lieben Gruss und ein ganz schönes Wochenende!
    Sabine, die gestern auch ein Stück blauen Himmel gesehen hat.

    1. Liebe Sabine, da Emma eine schlaue Katze ist, hat sie sich das Glöckchen mittlerweile wieder "abgebastelt". Von "selten" kann man leider nicht sprechen, wenn sie uns fast täglich einen Vogel ins Haus schleppt…:-( Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

  2. Guten Morgen, liebe Lotta,
    was für herrliche Himmelsbilder hast du denn da gemacht. Da wird einem ja ganz warm ums Herz. Sieht nach wunderbar blauem Frühlingshimmel aus, finde ich zumindest. Nun müssten nur noch die Temperaturen (steil) nach oben klettern!
    Liebe Grüße und ein ganz tolles Wochenende wünsche ich Dir und Deiner Familie,
    Sabine

  3. die emma ist so eine hübsche katze. ich denke nicht, dass sie einen vogel erwischen wird. es liegt in ihrer natur, as kann man katzen nicht abgewöhnen.
    das glöckchen will sie bestimmt nicht um den hals haben.

    einen vogel erwischt sie eh nur dann, wenn der krank und nicht mehr lebensfähig ist.
    lg eva, die dir ein schönes wochenende wünscht

  4. Liebe Lotta,
    Du hast nicht nur eine wunderschöne, sondern auch eine kluge Katze. Mich würde dieses Gebimmel auch verrückt machen,
    Aber ich kann Dich gut verstehen, ich fand diesen sinnlosen Tod der Vögel auch immer furchtbar, denn gefressen hat meine Katze sie nie.
    Bald wird es wieder besser, wenn erst einmal Stauch und Bäume wieder belaubt sind, finden die Vögel mehr Schutz. Aber dann kommen dafür die Mäuse aus den Erdlöchern gekrochen …. *lach*
    Viel blauen Himmel wünsche ich Dir fürs Wochenende
    Liebe Grüße aus der kleinen Herzenswerkstatt
    Moni

  5. Hallo Lotta,

    leider ist das Vogel fangen auch eine Seite unsrer lieben Katzen ;-(
    Unser Kater war bisher – zum Glück- recht träge und hat noch keinen Piepmatz erwischt,
    aber ich weiß das wird sich bald ändern.
    Und ich werde nachher gleich im Garten mal wieder einer Amsel ihr Nestbauen in unsrem Efeu vereiteln
    ( die sind doch aber auch dämlich ….sie sehen doch dauernd unsre Katze im Garten und trotzdem bauen sie hier
    ihr Nest ), sonst haben die kleinen Amseln beim Fliegenlernen keine Chance……..
    Ein Glöckchen umhängen trau ich mich nicht, nachher bleibt unser Kater irgendwo damit hängen…
    Deine Himmelsbilder sind sooooo schön !!!
    Leider zeigt sich der himmel bei uns heute nur in weiß-grau bedeckt…ich hätte gestern Fotos machen sollen….
    da war`s noch schön.
    Liebe Grüsse Mia

  6. Hallo Lotta, Deine Bilder sind einmalig!! Besonders die Vogel-Collage hat es mir angetan! Katzen haben wir selber keine, aber die Nachbarkätzchen streunen gerne durch unser Gärtchen und beäugen die kleinen Meisen (der Nistkasten hängt hoffentlich hoch genug!)
    Liebe Grüße
    Julika

  7. Wunderschöne Fotos! Ich mag dein Fotos gern! Ich liebe auch das Blau so sehr. Davon gab es hier gestern ganz viel zu sehen (und 16°C) aber heute ist es wieder bewölkt.
    Hab ein schönes Wo-Ende, Gina

  8. haha, eine katze mit glöckchen, was für eine unglaublich lustige idee!
    wunderfein, wie sich die wolken am himmel herumschleiern auf deinen fotos.
    liebe grüße von ulma, bei der es himmel offenbar nur in monochrom gibt.

  9. An den Baumgestalten vor dem Himmel erfreue ich mich auch immer (aber allmählich dürften sie gern an ihrem grünen Kleid arbeiten). Der Vogelreigen gefällt mir ganz besonders gut.
    Die Katzen können sich recht schnell an die kleine Glocke gewöhnen und den Bewegungsablauf während des Anschleichens daran anpassen. Die Vögel hören die Glocke erst, wenn ihre letzte Sekunde geschlagen hat. Unsere Katze war darin dereinst auch Meisterin. Mit 20 Jahren ist's damit aber vorbei.
    Schönes Wochenende wünscht Andrea

  10. Super Fotos! Also mir gefällt das mit der Birke + blauem Himmel am besten. Und die Fotos von den Vögeln sind auch klasse.
    Wahrscheinlich sind diese Glöckchen, die wir unseren Katzen umbinden, zu leise. Das müsste schon eine Kuhglocke sein, die würde mehr Lärm machen. 😉
    LG und ein schönes Wochenende
    Calendula

  11. Wie gut dass ich mich gar nicht entscheiden muss, denn wegen der Urheberrechtsproblematik werde ich das Pinterest-Board nicht weiter befüllen, sondern mir Eure Himmel auf demn Blogs anschauen udn noch ab udn zu bei ganz besonders ungewöhnlichen Himmeln einzeln anfragen. Hab ja jetzt mein eigenes kleines Pinterest unter den Samstagsposts und dort trägt sich nur der ein, der ausdrücklich will. 🙂
    Baumsilhoutten vor Himmel gefallen mir immer, sie sind einfach die perfekte Garnitur.
    Hier scheint zwar heute die Sonne, aber es ist bitterkalt… macht nix, muss eh arbeiten. Drin. 😉

    Herzlich, Katja

  12. Liebe Lotta,
    deine Himmelsbilder sind eins schöner als das andere!
    Hihi … Emma ist halt eine Jägerin. Sie sieht auch
    genauso aus – wach und gespannt. Sie ist wunderschön!
    Nun ja und das richtige Leben ist halt so. 😉
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße Urte

  13. Ich liebe Deine Fotos. Weißt Du, wie dieser Grün-Gelbe Piepmatz heißt? Wir haben die auch, aber ich hatte bisher noch keine Zeit zum Nachschlagen. Bei uns sind die Vögel nur durch die Nachbarskatzen gefährdet, aber meine Nistkästen sind nach WWF-Bauplänen gebaut, die sind sicher. Und die Bäume haben Manschetten, da kommt keine hoch.
    LG, Mirabell

  14. …schönen blauen Himmel habt ihr da, liebe Lotta,
    hat es wohl geklappt, dass ich ihn zu euch geschoben habe…aber schieb ihn bitte bald wieder zurück, denn jetzt ist hier grau und eisiger Wind…

    lieber Gruß Birgitt

  15. Liebe Lotta,

    an Bäumen vor blauem Himmel kann ich mich eigentlich nicht sattsehen. Vielleicht sollte ich meinen Blick auch mehr nach oben richten, dieses kalte Weiß unten einfach aus den Fotos rausschneiden? Ganz ehrlich, ich würde auch viel lieber was grünes fotografieren.

    Nen lieben Gruß von Antje

Read Next

Sliding Sidebar