single-image

Krankenbesuch…

Am Wochenende waren wir zu einem Krankenbesuch…
wir haben die von der Flut stark gebeutelte Stadt Grimma besucht…
Wir mögen Grimma sehr gern und fahren schon seit Jahren immer wieder dahin, um der Altstadt und der schönen Umgebung einen Besuch abzustatten..
Ich muss sagen, ich bin schon sehr erschüttert! Die meisten Erdgeschoßwohnungen der Altstadt sind noch nicht bewohnbar, die Verkaufsläden fast alle ( noch ) geschlossen, ein reges Stadtleben ist nicht zu erkennen. Sicherlich haben die Grimmaer schon unzählige Stunden Arbeit in ihre Stadt gesteckt, aber es ist noch so viel zu tun und eine Ende nicht in Sicht!
Liebe Grimmaer…und alle anderen Regionen, die so schwer betroffen waren…haltet durch, verliert nicht den Mut, Ihr werdet das schaffen, ich bin mir ganz sicher!!!!!
Wir werden Euch nicht aus den Augen verlieren …auch nicht die Spendenaktionen, versprochen!!!
Auf weitere Bilder aus Grimma werde ich hier bewusst verzichten…

9 Comments
  1. sabine 6 Jahren ago
    Reply

    Gut, dass Du daran erinnerst! Damit es beim nächsten Grimma-Besuch wieder schöne Bilder und ein lebhaftes Stadtleben gibt.
    LG Sabine

  2. gretel 6 Jahren ago
    Reply

    Ja, so wie von dir beschrieben, sieht es in einigen Orten der Sächsischen Schweiz leider auch noch aus. Aber das sollte die Touristen nicht abschrecken. Die Menschen vor Ort freuen sich über jeden Gast und brauchen den Tourismus. Die Landschaften und Sehenswürdigkeiten sind wunderschön und ganz sicher findet jeder Besucher auch einen Platz zum schlafen und leckeres Essen. Also auf nach Sachsen unbedingt! lg

  3. Das klingt ja schrecklich. Nicht die Flut selbst, sondern all das was dahinter liegt scheint noch viel kräftezehrender zu sein!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  4. limeslounge 6 Jahren ago
    Reply

    Hallo Lotta
    Dort selbst zu sein ist sicher noch ergreifender als nur Bilder zu sehen, gut, dass Du hier noch mal dran erinnerst!
    Hast Du ein neues Layout?
    Liebe Grüße Petra

  5. spielpause 6 Jahren ago
    Reply

    Ach, Lotta… es ist traurig… viele haben aufgegeben, denke ich. Ich war noch nicht wieder dort. Sei lieb gegrüßt, Marja

    PS: es fällt mir tatsächlich gerade schwer, über Weihnachten nachzudenken 😉

  6. Bente 6 Jahren ago
    Reply

    Sehr gelungenes Posting mit super Briefumschlag …

    Liebe Grüße – ♥ Bente

  7. The Boxing Duck 6 Jahren ago
    Reply

    Nach dem heißen Wetter haben bestimmt schon viele Menschen vergessen, dass für die vom Hochwasser Betroffenen längst nicht überall wieder der Alltag eingekehrt ist. Schön, dass du mit deinem Post daran erinnerst. LG Rebekka

  8. *Smukke Ting* 6 Jahren ago
    Reply

    Liebe Lotta,
    wir waren 2011 zum ersten Mal in Grimma.
    Damals war die Stadt gerade wieder fertig renoviert und alle Schäden der letzten Flut waren beseitigt. Eine sehr schönes Stadt und nun ist alles wieder dahin… Traurig!

    Ganz liebe Grüße,
    Birgit

  9. *Smukke Ting* 6 Jahren ago
    Reply

    Liebe Lotta,
    weg war mein Kommentar…
    Wir waren 2011 erstmalig in Grimma. Damals war die Stadt gerade wieder fertig renoviert und alle Schäden der letzten Flut beseitigt. Wir fanden es sehr schön dort. Das es die Stadt nun wieder so schlimm getroffen hat, macht uns traurig.

    Ganz liebe Grüße,
    Birgit

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may like

In the news
Load More