Mein Freund, der Baum…

Auf Wunsch von REBEKKA
die jeden Monat Baumbilder sammelt, präsentiere ich Euch heute noch einmal Bäume, 
die mir im Urlaub in der Kurzpfalz begegnet sind…
Ich liebe Bäume sehr und es macht mir ähnlich Spaß, sie zu fotografieren,
 wie für Katja in den Himmel zu gucken.
Da die Aktion immer am letzten Sonntag im Monat gestartet wird, werde ich mich Ende April bemühen, termingerecht…;o)… ein paar Baumbilder zu präsentieren…und hoffe,
 da ist dann schon etwas Grün zu sehen…
16 Responses to “Mein Freund, der Baum…”
  1. Sehr interessante Bäume in einer tollen Umgebung hast du da gefunden.
    Liebe Grüße in die Wochenmitte
    Sabine

  2. Liebe Lotta,
    Bäume sind was wunderbares – echte Freunde. Und wenn ich mir Deine Bilder so betrachte kann man hieran sofort feststellen, jeder Baum ist anderes, einfach einzigartig!

    Liebe Grüße,
    Sabine

  3. Wieder eine tolle Location. Das letzte der Baumbilder gefällt mir ganz besonders gut – vielleicht wegen der Sehnsucht nach einer Blüte … aber die Hamamelis die blüht und blüht bei uns – hoffentlich nicht gleich für das nächste Jahr mit.
    Liebe Grüße !

  4. Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Lotta!
    Das sind wundervolle Bäume! Die Aufnahmen gefallen mir sehr gut – sie machen Lust zum Wandeln 🙂
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  5. Das letzte Bild Deiner Fotoserie ist besonders schön und frühlingshaft. Ich fotografiere auch sehr gerne Bäume… nicht nur Palmen 😉 Jeder Baum hat etwas einzigartiges, irgendwie ist das faszinierend. Und ganz bestimmt wird sich Ende April schon was Grünes an den Bäumen zeigen, die Natur macht derzeit riiieeesen Fortschritte!!

    Schöne Frühlingsgrüße
    Jutta

  6. ein lob an die bäume. oh ja.
    liebe grüße von ulma

  7. Dickes *Lob* – ganz wundervolle Baumbilder!
    Wünsche dir einen tollen Mittwoch, liebe Grüße Babs

  8. Mein Wunsch ist dir Befehl – pirma. 😉 Danke für die tollen Bilder. Du kannst sie immer den ganzen Monat lang der Sammlung hinzufügen. LG

  9. Eine tolle und sehr facettenreiche Auswahl an Bäumen. Die Vielfalt beeindruckt mich am meisten.
    Liebe Grüße,
    Madita

  10. Wow – diese knorrigen Äste sind toll. Schöne Aktion, da schau ich auch mal vorbei! Liebste Grüße, Anette

  11. Gut dass Du mich daran erinnerst.
    Wobei meine Liebe ja den ungeknechteten Riesen gilt, die ihre großen Arme in alle Richtungen strecken, bizarre Formen annehmen, Grimassen schneiden und sich dem Bodne zuneigen. Die, die nicht beschnitten, gestutzt, in Form gezwungen werden.
    Aber dem Zauber der japanischen Kirschen kann ich mich auch nicht entziehen. 🙂

    Herzlich, Katja

  12. …die alleen gefallen mir sehr gut, liebe Lotta,
    die zum Durchgang geschnittenen Bäume eher weniger…aber wahrscheinlich tut mir das mehr weh als ihnen…

    lieber Gruß Birgitt

  13. Das ist wahre BaumKUNST, die du da entdeckt hast! Super schön!
    LG Calendula

  14. wunderschöne baumbilder, liebe Lotta .
    lg mickey

  15. Sehr schöne Aufnahmen, hast du toll eingefangen 🙂

    Liebste Grüße zu dir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.