Katja von Glücksmomente sammelt jeden Montag Rezepte ein…und da bei uns ein Gartenfest anstand, dachte ich, ich bin auch mal dabei…
Es ist Sommer und Grillsaison, da kann man immer jede Menge Salatrezepte gebrauchen, wie ich finde…
Ein klassischer Salat ist natürlich der Nudelsalat…und mit dem bin ich heute dabei…

Bunter Nudelsalat (Grundrezept für 4 Personen) :

120 g Nudeln ( am besten Spaghetti ) 100 g Edamer Käse, 100 g Bierschinken, 100 g Gewürzgurken,
 100 g Tomaten, 40 g Mayonnaise, 2 EL Joghurt, 1 EL Zitronensaft, 2 EL fein gehackter Schnittlauch, 
1 TL Edelsüß-Paprika, Worcestersauce, Salz und Pfeffer.
Den Bierschinken sollte man anbraten, den Salat mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
Ich nehme meistens etwas mehr Nudeln, dementsprechend mehr Soße und gebe zusätzlich noch 1 Apfel, Mais, Champignons oder auch mal junge Erbsen hinein. Bei der Soße halte ich mich nicht so ganz an die Mengenangaben, den ich mag es gern würzig…durchaus auch mit Rosen-Paprika und etwas mehr Pfeffer, je nach Geschmack. Von meiner Oma habe ich mal gelernt, um so kleiner man die Zutaten schnippelt, um so besser schmeckt der Salat….
Na dann…auf zum nächsten Grillfest…
(… wir haben den Salat…mit vielen anderen leckeren Sachen bei Abschlußfest der jüngsten Tochter verspeist…)

Und da wir einmal beim Essen sind…Kleiner Zusatz:

Am Wochenende gab es das Lieblingsessen unseres Hundes:
Kartoffeln und Quark




Er hat Euch leider nichts übrig gelassen…


Ich wünsche Euch eine schöne Woche…