Bei  LUZIA PIMPINELLA  heißt das Thema heute PINK…

Pink ist ja eigentlich das englische Wort für Rosa…Allerdings wird der Begriff Pink im Deutschen manchmal für einen schrilleren und intensiveren Farbton benutzt…
Wer Pink trägt, will in der Regel gesehen werden…
Ich muss zugeben, Pink ist eigentlich nicht so meine Farbe…und deshalb auch in meiner Wohnung schwer zu finden…Und auch meine Mädels sind aus dem Pink-Alter heraus…In der Natur lässt sich in diesen Herbsttagen auch kein Pink finden…hier herrschen Gelb- und Rottöne vor…Ich muss also Bilder aus dem Sommer herauskramen…
In der Natur hebt sich Pink sehr schön von seiner Umgebung ab und wirkt in Kombination zu Grün dann gar nicht mehr so schrill und laut…
Hortensien gibt es in vielen schönen Rosatönen, ich mag besonders, wenn sie sich im Herbst ins Gräuliche verfärben…
So, mehr fällt mir zu der Farbe Pink schon nicht mehr ein… Wie wäre es denn für das nächste Mal mit der Farbe Blau…oder gab es das Thema schon…?
Liebe Grüße, Lotta.