Sonntagsfreude…

… meine Sonntagsfreude ist heute ein verspätetes Weihnachtsgeschenk…
Wie Ihr wisst, ich liebe Keramik. Und eigentlich bin ich ein ungeduldiger Mensch. 
Doch dieses Mal habe ich Geduld bewiesen und bin nun überglücklich…
Hergestellt wurden diese beiden Teile von der
  Keramikwerkstatt Bader. Klick hier.
Weitere Sonntagsfreuden findet Ihr bei Maria und Ihrem Blog kreativberg.
Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag!

22 Comments

  1. Liebe Lotta,
    da fällt mir ein toller Urlaub auf Korsika ein. Da gibt es hier und da, manchmal ganz versteckt und klein, wunderbare Töpferein, in denen man ganz ähnliche Keramik Dinge kaufen kann!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  2. Na, bist du auch schon wach am frühen Sonntagfmorgen?!

    Was hat es mit der Keramik auf sich, hast du dir beides extra für dich anfertigen lassen oder warum kommen sie so spät?
    Die Wartezeit hat sich auf jeden Fall gelohnt, es sind zwei schöne Teile. Habe selbst auch mal getöpfert aber aus Zeit- und vorallem Platzmangel wieder aufgehört.

    Wünsche dir einen schönen Somnntag!

    Vera

    1. Ich hatte einen Gutschein und konnte mich lange nicht entscheiden…und habe lange überlegt, ob ich noch etwas "Weihnachtliches" bestellen soll…Ich bin nun froh, dass ich es getan habe…außerdem kann man in die Schale auch Ostereier legen…;-) LG Lotta.

  3. der schnee kommt von der winterlichkeit der keramik, ist doch klar. *zwinker*
    vielleicht weiß dein sonntag ganz einfach nicht, was das wörtchen blau bedeutet. aber er wirds lernen, da bin ich zuversichtlich. bald.
    liebe grüße von ulma

  4. Hallo Lotta,
    die Stücke sehen wirklich fantastisch aus. Sie hätten auch meinen Geschmack getroffen – ein schönes Geschenk.
    Hier ist heute auch nicht so ein Bombenwetter wie gestern. Immerhin hat es aufgehört zu schneien…
    VG
    Elke

  5. …das Dekor gefällt mir sehr gut, liebe Lotta,
    und ich bin gespannt, was du mit den beiden Teilen gemeinsam anfängst…das zeigst du doch dann, oder? bitte!!!

    lieber Gruß Birgitt

  6. Liebe Lotta,

    so ein wundervolles Weihnachtsgeschenk hat doch was.
    Vor allem so zwischen Weihnachten und Weihnachten. 😉

    Du hast eine gute Wahl getroffen
    und stimmt: Ostereier kann man auch in die Schale legen.

    Liebe Grüße
    Nula

  7. Hach, da könnte ich echt neidisch werden, beides würde auch zu mir passen. Die große Schale wäre die ideale Obstschale auf meinem Küchentisch.

    Nen lieben Gruß von Antje, die auch an keiner Töpferei vorbeigehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.