Spaziergang á la Bente…

Heute nehme ich Euch auf einem Spaziergang mit…ganz nach Art von LADY BENTE...
Der Himmel ist blau…also los geht´s…

Die Felder stehen noch immer unter Wasser…Die Mücken freuen sich…
Wenn mir jemand einen Tipp geben kann, wie man schwarz-graue Hunde…die eigentlich null Bock auf Foto haben, fotografieren kann, immer her damit…
Das ist Ben, aber wirklich Zeit für ein Foto hatte der auch nicht…
Kühe haben wir hier nicht, aber Pferde…die können sogar sprechen…wenn Ihr genauer hinschaut…
Die Pferde stehen übrigens auch noch halb im Wasser…
…das sind die Weihnachtsgänse…zumindest sind sie nach Weihnachten immer verschwunden…
So, nun machen wir uns mal wieder auf den Heimweg…
Für uns und unseren Hund sind diese Spaziergänge immer wieder eine
 SONNTAGSFREUDE…jeden Tag neu…

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

13 comments
  1. Ich liiiebe 🙂 diese Spaziergänge in Regionen in die wir nicht kommen – mein Frauchen und ich.
    Josef ist ein ganz hübscher und doch auch sehr gut getroffen.
    Liebe Grüße – ♥ Bente

  2. Hallo Lotta,
    mensch bei euch steht ja noch ganz schön viel Wasser in den Wiesen….kein Wunder, daß die Mücken sich da wohl fühlen.
    Mich juckt es schon beim Gedanken daran.
    Tolle Bilder ….ich wäre ja gerne mal beim Spaziergang dabei 😉
    Liebe Grüsse Mia

  3. Tolle "Hunderunde"! Da geht natürlich immer noch eine lange Zeit ins Land bis das Wasser wirklich ganz abgeflossen ist! Gerade Pferde stehen ungern ständig im Wasser, das kann schnell Huffäule geben! Aber ich denke, das weiß der Besitzer, und die Wiese hat genug trockene Stellen.
    Zu deinen Hundefotos würde ich einfach sagen: ein schöner Rücken kann auch entzücken! 😉
    LG Calendula

  4. Was für eine schöne Hunderunde! Meine Hunde posieren gern für Fotos, wenn sie sehen, dass ich schon das Spielzeug parat gemacht habe, für ein lustiges Spiel nach der Fotosession. Vielleicht funktioniert das auch bei Euch.
    Übrigens: schau doch bitte mal in meinen neuen Blogbeitrag heute: http://holunder.blogspot.de/2013/06/ein-buch-auf-wanderschaft.html
    Ich denke, wer Tiere, Natur und Fotografie so gern mag wie du, hat Freude an dieser Bloggeraktion.
    Liebe Grüße
    Andrea

  5. Wieso klappt doch toll mit den Fotos, einmal von vorne, zweimal von hinten! Er denkt bestimmt:"Frauchen, was willste denn, hast mich doch erwischt…lächeln tu ich nicht auch noch!!"
    🙂

    Danke dir für die flotte Antwort!bloglovin´haben soviele und ich tendiere auch eher dazu…für irgendwas muß ich mich entscheiden. Wie ich mein Glück kenne, klappt das alles eh nicht. Ich war so froh endlich alles bei Blogger eingestellt zu haben und nu kommt was neues *hrmpf*

    Liebe Grüße,Bianca

  6. Liebe Lotta,
    süße Schnuffel 🙂
    Also, Tiere fotografiere ich äußerst ungern.
    Die sind so schnell. Rosen bleiben stehen bis ich fertig bin :-))) Aber deine Bilder sind super geworden!
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Gedankensplitter#2

„Voraussetzung für einen ausgeprägten und vollendeten Geschmack ist, dass man einen scharfen Verstand, eine empfindende Seele und ein…

Freitagsblumen

Freitags sammelt Helga vom Blog Holunderbluetchen Blumen… Frühblüher aus dem Garten…damit habe ich es geschafft, dass auch über den Winter…