Stadtspiel

Vor einiger Zeit hatte ich meinem Mann ein Stadtspiel von Dresden geschenkt…
Bei schönstem Herbstwetter Anfang Oktober hat sich dann meine Familie auf den Weg gemacht…
zu den ELBSCHLÖSSERN nach DRESDEN.

 

 

Das Stadtspiel besteht aus einer Box mit verschlossenen und nummerierten Briefumschlägen. In den Umschlägen befinden sich Rätsel, die es zu lösen gilt. Auf diese originelle Art kann man die jeweilige Stadt erkunden. Wir haben uns für die Route „Dresdner Elbschlösser“ entschieden.

 

Von den Lingnerterrassen hat man einen traumhaften Blick auf die Elbe und die Stadt Dresden. 

 

 

Mit dieser Seilbahn kommt man auf den Weißen Hirsch…und zum traditionsreichen Luisenhof.
Ich habe dort Sächsische Kartoffelsuppe gegessen…einfach nur lecker!

 

 

Unterhalb des Weißen Hirsches liegt das Blaue Wunder.

 

Es war ein traumhaft schöner Tag!

 

 

Stadtspiele gibt es z. B. auch für LEIPZIG oder BERLIN.
Habt Ihr vielleicht auch schon so ein Stadtspiel gemacht und könnt davon berichten?

 

Tags