Ungeduld

Ich bin ein ungeduldiger Mensch…leider…

Diese Ungeduld begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Ich konnte Nächte vor Ungeduld nicht schlafen, wenn ein Ereignis anstand…Nikolaus, Weihnachten, die Urlaubsfahrt… Auch später wurde es nicht viel besser…9 Monate warten auf’s Kind…warten auf die Fertigstellung des Hauses…warten auf den Frühling…warten auf den Sommer…für mich eine harte Geduldsprobe. Habe ich mir etwas in den Kopf gesetzt, dann muss es jetzt und gleich sein …meinen Mann habe ich schon so manches Mal damit fast in den Wahnsinn getrieben. Fehlkäufe und Fehlentscheidungen bleiben nicht aus.
Mir gefallen viele Handarbeiten, die im Blog präsentiert werden…doch auch hier fehlt mir die Geduld. Hat ein Roman mehr als 500 Seiten, wird es ebenfalls schwierig…
Aber es gibt auch positive Seiten…ich kann recht schnell Entscheidungen treffen, oft aus dem Bauch heraus, in meinem Beruf unerlässlich…und wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, bleibe ich dran…

Er ist geduldig…eigentlich in jeder Lebenslage…von ihm kann ich noch so manches lernen…
Ich bin froh, dass ich ihn habe…

Welche Eigenschaft macht Euch manchmal das Leben schwer?