Bunt ist die Welt #59

Jeden Sonntag gebe ich ein Thema vor, bei dem Ihr Euch fotografisch austoben könnt, wenn Ihr mögt…
HIER findet Ihr die Themen für Februar.

 

Die Verlinkung bleibt 5 Tage geöffnet.
Ziel ist es, Spaß am Fotografieren zu haben, neue Perspektiven zu finden, kreative Ideen zu entwickeln, Überraschungsmomente zu erzielen, seine fotografischen Fähigkeiten zu verbessern, das fotografische Auge zu schulen…
Natürlich dürft Ihr auch gern in Eurem Archiv kramen, wenn sich dort ein geeignetes Foto findet!
Ihr müsst nicht speziell zu den jeweiligen Themen einen Post schreiben, habt Ihr ein Foto, was passt, dann verlinkt einfach Euer Foto hier, aber bitte mit dem Hinweis auf dieses Fotoprojekt.
In der Sidebar findet Ihr wieder einen Button zu dieser Aktion.
Für die Themen des Monats gibt es einen extra Button in der Sidebar,
damit Ihr sie jederzeit wieder aufrufen könnt!
Die Themen für den darauffolgenden Monat nenne ich immer am letzten Sonntag im Monat.
Habt Ihr eine schöne Idee für ein Fotothema? Dann schreibt mir eine Email…( siehe Sidebar ).

 

Das Thema heißt heute KUNTERBUNT.
Wir haben zwar nicht gerade ein Haus, dessen Inneneinrichtung man als „Reduziert“ bezeichnen könnte, aber so richtig „kunterbunt“ geht es dann doch nicht zu…nicht mal mehr in den Kinderzimmern…Ich musste also ein wenig auf Suche gehen…;-)
Nun bin ich gespannt, ob jemand von Euch Faschingsbilder zu bieten hat…

 

 

Ich wünsche Euch einen kunterbunten Sonntag!

27 Comments

  1. Guten Morgen…bei mir gibt es auch keine Faschingsbilder. Die Faschingsbären von letzter Woche könnte ich dir natürlich auch noch mal schicken…:-) Mein Sohn will auch kein Bunt mehr….nächste Woche müssen wir sein Zimmer malern. Die Ferien vergehen wie im Flug…. Farbstifte von oben….eine tolle Perspektive!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag,
    LG Sigrun

  2. Ins Kinderzimmer zu marschieren finde ich eine gaanz reizende Idee, liebe Lotta!! Auch bei mir würde es keine Faschingsbilder zu sehen geben. Wir sind dem Karneval aus dem Weg gegangen ;)) Herzliche Sonntagsgrüße, Nicole

  3. Guten Morgen Lotta
    Ich finde das Foto deiner Farbstiftspitzen einfach umwerfend. Schön, dass viele Fotos heute dem grauen Regensonntag Farbe geben.
    Herzlich, do

  4. So viel Kunterbuntes wie in meinen Ferien ist mir noch selten begegnet. Aber mit Fasnacht kann ich auch nicht dienen.
    Aber mit deinen farbigen Stiften kann ja viel Kunterbuntes entstehen!
    L G Pia

  5. Hallo,
    wunderbar die bunten Farben hier, besonders die Stifte, einfach super. Leider habe ich es nicht so mit Stiften, dafür aber mache ich gerne buntes Salz, klar im Sommer mit Blüten aus meinem Garten und damit das nicht zu wenig ist bin ich auch in die kunterbunte Welt der Gewürze und Mischungen eingestiegen und da habe ich einen kleinen Ausschnitt in einer Collage zusammengestellt, dank diesem wunderschönen Projekt hier bei Dir.
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag.
    Ingrid

  6. Hallo liebe Lotta,
    ich habe sogar ein Faschingsfoto dabei, aber das ist auch aus dem Archiv. Ich habe dann aus der Not eine Tugend gemacht und auch alle weiteren Fotos Jahr für Jahr aus dem Archiv zusammengesucht 😉 Jetzt habe ich einen bunten Rückblick seit 2011 anzubieten.
    Herzliche Grüße
    Elke (Mainzauber)

  7. bei den tollen stiften möchte ich ja sofort zugreifen!! ich merke, ich habe lange nicht mehr "richtig" gemalt. aber ein paar ältere kunterbunte bilder hab ich dir mitgebracht. und gustav auch.
    ganz liebe grüße, mano

  8. Liebe Lotta,
    gespitzte Buntstifte, Stempelchen und dazu noch ein kleiner, lauffreudiger, kunterbunter Papagei, was für eine herrllich bunte Zusammenstellung. Da kommt schon beim Betrachten gute Laune auf.
    Liebe Valentinsgrüße
    moni

  9. Nein liebe Lotta, Faschingsbilder habe ich keine, wie auch, war ja in HH.
    Aber ich habe Dir viele bunte Blumen mitgebracht. Passend zum Valentinstag, aber auch passend zum Rosenmontagzug, da werden ja Strüßer aller Art geworfen.
    Dir einen schönen Montag, liebe Grüße
    Nicole

  10. Ich liebe den Geruch von Buntstiften und Farben. Schon als Kind habe ich immer die Mäppchen von mir und meiner Sitznachbarin aufgeräumt, Stifte gespitzt und Stifte nach Farben und Größen sortiert.

    LG verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.