Bunt ist die Welt #58

Jeden Sonntag gebe ich ein Thema vor, bei dem Ihr Euch fotografisch austoben könnt, wenn Ihr mögt…
HIER findet Ihr die Themen für Februar.

 

Die Verlinkung bleibt 5 Tage geöffnet.
Ziel ist es, Spaß am Fotografieren zu haben, neue Perspektiven zu finden, kreative Ideen zu entwickeln, Überraschungsmomente zu erzielen, seine fotografischen Fähigkeiten zu verbessern, das fotografische Auge zu schulen…
Natürlich dürft Ihr auch gern in Eurem Archiv kramen, wenn sich dort ein geeignetes Foto findet!
Ihr müsst nicht speziell zu den jeweiligen Themen einen Post schreiben, habt Ihr ein Foto, was passt, dann verlinkt einfach Euer Foto hier, aber bitte mit dem Hinweis auf dieses Fotoprojekt.
In der Sidebar findet Ihr wieder einen Button zu dieser Aktion.
Für die Themen des Monats gibt es einen extra Button in der Sidebar,
damit Ihr sie jederzeit wieder aufrufen könnt!
Die Themen für den darauffolgenden Monat nenne ich immer am letzten Sonntag im Monat.

Habt Ihr eine schöne Idee für ein Fotothema? Dann schreibt mir eine Email…( siehe Sidebar ).

Heute heißt mein Thema TELLER.

Ups…ich gebe zu, für meinen heutigen Beitrag war ich etwas spät dran…
Also habe ich schnell meine Teller aus dem Regal abgelichtet, bevor draußen die Sonne untergeht. Überraschend ist dieser Anblick für Euch ja nicht gerade…ich hoffe, Ihr seht es mir nach. Nun bin ich gespannt, was sich bei Euch im Haushalt so für Teller befinden…
Sorry, dass der Link nicht gleich funktionierte…bin wohl derzeit etwas verwirrt…;-).

 

 

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

 

27 comments
  1. Nein, du warst nicht zu spät, aber ich zu früh, mit meinem Post. Aber zu meiner Rettung habe ich zufällig einen blauen Teller für dich dabei. Falls ich es hinbekomme, ()bin unterwegs) verlinke ich ihn zu dir und hoffe, dass ich nicht die anderen Blogger verwirre……Dein Tellerregal ist wunderschön…..da werden wir beim Shelfie ja bestimmt noch einiges zu sehen bekommen.
    LG Sigrun

  2. …nein, das hat mich nicht überrascht, liebe Lotta,
    blau natürlich :-)…gefällt mir aber sehr gut…und weil ich nicht weiß, ob ich heute Abend noch Internet habe, schicke ich meinen Link mal so, bis der Tool sich öffnet: http://erfreulichkeiten.blogspot.de/2016/02/teller.html

    wünsche dir einen schönen Sonntag,
    gestern habe ich dir ja die Sonne mitgebracht, vielleicht hält es heute auch noch ein bisschen,
    lieber Gruß Birgitt

  3. Guten Morgen Lotta,
    nix ist mit Verlinken heute morgen. Komme später nochmals.
    Aber ich gehe nicht, ohne zu schreiben, dass dein Tellerregal und die Teller super schön sind.
    Lieben Gruß Eva

  4. Dein Tellerregal gefällt mir, es ist so schön romantisch. Ich habe extra für dich auch einen Stapel blaue Teller fotografiert.
    Herzlich, do

  5. Guten Morgen, liebe Lotta,
    wieso verwundert mich das jetzt nicht, dass deine Teller fast alle blau gemustert sind 🙂 ?
    So ein Tellerregal hätte ich auch gerne, leider fehlt mir die freie Wand dafür.
    Alles Liebe Babsy

  6. Guten Morgen Lotta
    ich schau ja gerne bei Deinen Projekten vorbei – mitmachen werde ich heute aber nicht, denn ausnahmslos alle Teller bei mir sind weiß *lach*
    ok, ein bisschen Abwechslung hätte ich in der Form zu bieten 🙂
    liebe Grüße, wünsch Dir einen schönen Sonntag!

    1. 🙂 Du bist gut, aber sie sind trotzdem nicht zeigenswert *lach*
      hätte ich aufgepasst und früher daran gedacht gäb es heute all die Teller, die mich in meiner Kindheit begleiteten – zum größten Teil im Treppenhaus aufgehängt. Und obwohl es echte handgemachte Kunststücke waren, konnte ich früher nicht nachvollziehen, warum man Teller aufhängt *grins*

  7. blau-weiße teller sind doch die schönsten. sie kommen (fast noch) vor den schwarz-weißen… die zeig ich dir aber erst in der nächsten woche. heute war erstmal gustav dran!
    liebe grüße und noch einen schönen sonntag!
    mano

  8. Eine schöne Sammlung. Meine blau-weißen blieben heute im Schrank. Ich liebe es zurzeit bunt. Deine blauen Teller mit Spitze sind wunderschön. Einen schönen Sonntag noch und Danke für die Idee, LG Anna

  9. Wunderschöne Teller hast du da, meine sind eher etwas langweilig deshalb zeige ich dir gern meine Erstücke 🙂 Ich finde deine Themen sehr inspirierend, hab für heute extra auf dem Dachboden gestöbert…
    L.G. Jutta

  10. Ein Traum ist diese blau-weiße Sammlung. Das gefällt mir sehr gut. Ich besitze – fällt mir jetzt etwas zu spät ein – große Essteller in weiß mit blauem Rand. Hab ich gar nicht gezeigt. Die sind aber auch sehr schlicht. Du hast da eine unglaublich schöne Sammlung.
    Herzlich Grüße
    Elke
    _________________
    mainzauber.de

  11. Ich wäre erstaunt, wenn ich keine blauen Teller zu sehen bekommen hätte (und bestimmt nicht nur ich). So ein Tellerregal ist eine feine Sache, denke ich – immer Teller parat, ohne erst Schränke aufmachen zu müssen.
    Hab' einen schönen Sonntag … liebe Grüße, Frauke

  12. Hallo Lotta, ich mußte schmunzeln, als ich Deine Teller sah. Zu Deiner Sammlung von Tellern mit blauen Mustern könnte ich einige beisteuern; denn auch ich liebe blaues Porzellan, habe nur keine Lust, alles aus dem Schrank zu kramen. Aber da kommt mir gerade eine Idee, wie es auch ohne viel Umstände gehen würde. Tschüss denn, eine schöne Woche und liebe Grüße Edith

  13. Hallo Lotta,
    ich liebe diese blauen Teller! Bei mir ist alles der Einfachheit und wegen des leichteren Nachkaufs weiß. Hat auch was für sich, Schlichtheit will man aber nicht immer. Der Wandtellerhalter wäre auch absolut was für mich! Wunderschön dekorativ (wenn man solch tolle Teller hat) und super praktisch!
    Liebe Grüße und einen schönen Rosenmontag!
    Solveig

  14. Oh wie fein! Tolles Thema und dank Solveig (zeig nach oben) bin ich auch reingestolpert. Da will ich doch heute abend mal fix ein kleines Tellerarrangement anfertigen 😉
    LG Karen

  15. Liebe Lotta,
    was für eine feine Sammlung und so schön in Szene gesetzt, das macht Freude.
    Ich habe nur "Gebrauchsteller", die sich nicht wirklich für ein hübsches Foto eignen, eben nicht zum Herzeigen, nur zum "davon essen". 😉
    Ich habe – nach längerem Überlegen – aber dann doch ein paar Tellerchen gefunden, die sind so kitschig, dass es schon wieder was hat. Und deshalb zeige ich sie!
    Liebe Grüße
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Wochenrückblick…?

Ups…heute sollte es eigentlich wieder losgehen…mit dem Wochenrückblick… Aber ich hatte leider soviel um die Ohren in der…

22.Türchen

Die liebe Mia vom Blog Lebensmomente schmückt den Baum mit liebevollen Erinnerungen… Liebe Lotta, ich habe mich unendlich gefreut,…