Zurück zum Content

Impressionen aus Gotha

Wie Ihr sicher schon gelesen habt, war ich in Gotha.
Heute zeige ich Euch ein paar Eindrücke…

 

 

Die thüringische Stadt Gotha war von 1640 bis 1918 die Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha. Ich war das erste Mal in Gotha und werde definitiv wiederkommen…
Wie ist es mit Euch, kennt Ihr Gotha schon?

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Impressionen aus Gotha"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
mano
Gast

ich war fasziniert von der lebendigkeit erfurts und der schönheit und geschichtsträchtigkeit weimars – nächste etappe in thüringen ist dann also gotha! danke für die bilder! deinen traumhaft schönen samstagsmorgenhimmel hätte ich jetzt auch gern. hier ist es aber noch dunkel…
liebe grüße und eine gute woche für dich!
mano

sabine
Gast

Guten Morgen Lotta,
nein ich kenne Gotha nicht. Was ich auf Deinen Bildern sehe macht mir jedoch Lust es kennen zu lernen. Diese wunderschönen alten Häuser komplett erhalten und schön restauriert, machen ein zauberhaftes Stadtbild.
Lieben Gruß
Sabine

DonnaG
Gast

Ehrlich gesagt, Gotha kenne ich nur durch die Versicherung…Sie scheint aber wirklich richtig schön zu sein, also die Stadt… Muss man sich merken. In Deutschland gibt es so viele schöne Gegenden, und trotzdem fährt man meistens ins Ausland.
LG Donna G.

gretel
Gast

Das ist sehr hübsch da. Irgendwie war Thüringen in den letzten Jahren nicht wirklich ein Ziel für uns. Blöd eigentlich, denn es gibt viele tolle Sachen dort.
Lg

kleine Auster
Gast

ein türkisenes Haus, sehr hübsch 🙂
Das sind wieder schöne Bilder….
viele Grüße aus dem hohen Norden
von der kleinen Auster Tine

Holunder
Gast

Nein, Gotha kenne ich nicht, würde sich aber wohl lohnen, wie Deine Fotos zeigen. Dank deiner schönen Fotos und interessanten Berichte lerne ich wenigstens etwas vom unbekannten Osten kennen (eigentlich war ich nur immer kurz im Erzgebirge zu Besuch als die Mauer Land und Menschen trennte).
Liebe Grüße
Andrea

Birgitt
Gast

…nein in Gotha war ich noch nicht, liebe Lotta,
warum eigentlich? ist doch so ein reizendes Städtchen, wie deine Bilder zeigen…soll ich das auch noch auf die Liste schreiben?!?

lieber Gruß Birgitt

Sabine / Insel der Stille
Gast

Wahre Prachtbauten – ihr wohnt ja wirklich in einer tollen Ecke mit ausgesprochen tollen Ecken. Ich freu mich immer wieder auf deine virtuellen Ausflüge. Das wirkt immer so einladend, das man gleich mitspazieren und die Gegend erkunden möchte!

Sollte ich mal in Deine Nähe reisen, plane doch bitte mind. eine Woche als Stadtführerin ein 😉

Einen guten Wochenstart und liebe Grüße
Sabine

Björn Schröbel
Gast

Hallo Lotta 🙂

schöne Bilder einer scheinbar schönen Stadt, besonders die alten Häuser haben es mir angetan, so etwas fasziniert mich immer wieder.
Was werden wohl die Menschen nach ein paar Generationen zu unserer heutigen Architektur sagen ^^

Was Deine Frage angeht, nein, in Gotha war ich noch nie, leider.

Lieben Gruß und Dir noch einen netten Abend
Björn 🙂

Babs Helferich
Gast

Klasse 🙂 wirklich schön dort.
Liebe Grüsse Babs

Freu-Zeit
Gast

Jaaaa! Ich kenne Gotha – ist gar nicht weit weg von uns. Und hier gibt´s noch mehr lohnenswerte Mittelalter-Städtchen ☺
Liebe Grüße von Doro

Bente
Gast

Es ist alles so edel restauriert dort – sieht super einladend aus!

Feine Bilder sind entstanden – Danke!

Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

Steinigergarten
Gast

Ich war noch nie in Gotha, ist auch neu für mich. Man sieht, das es mal eine reiche Stadt war und zum Glück strahlt sie jetzt wieder im alten Glanz. Wir waren letztes Jahr von Erfurt begeistert.

LG Sigrun

mickey
Gast

in gotha war ich noch nie. aber es scheint dort auf in der stadt sehr schön zu sein, nicht nur im herzoglichen museum.
der tisch ist gedeckt, die rouladen heiß und wir sitzen hier und warten…:)
lg mickey

jahreszeitenbriefe
Gast

Ich war auch noch nieeeee in Gotha, wird vielleicht noch, jedenfalls weiß ich nun durch dich und deine Fotos, dass es sich lohnt 😉 Lieben Gruß Ghislana

Polyxena1981
Gast

Sieht sehr hübsch aus… Bisher kannte ich Gotha nur dem Namen nach

Liebste Grüße zu dir 🙂

Die Raumfee
Gast

Mal abgesehen von der Durchfahrt und dem obersten Norden war ich zur Wendezeit das letzte Mal in Sachsen. Wahnsinn, was sich seitdem getan hat. Ein sehr schmucker Stadtplatz, alles so aufgeräumt, renoviert und malerisch. Ich seh schon, ich muss doch mal wieder über den Bayerischen Wald raus Richtung Osten fahren. 🙂

Herzlich, Katja

Teacup-In-The-Garden
Gast

Ich war noch nie in Gotha, es sieht aber so aus, als sollte ich das nachholen…
Liebe Grüße,
Markus

Karin M.
Gast

Gotha muß also auch in unsere Ausflugsplanung aufgenommen werden.
Durch deine interessanten und schönen Fotos bin ich doch neugierig geworden.
Ich war schon ewig nicht mehr in Gotha….
Liebe Grüße, Karin

Anonym
Gast

Ich habe damals meine Ausbildung in Thüringen gemacht und war auch ein paar mal in Gotha. Vor 11 Jahren sah Gotha ganz bestimmt nicht so schön restauriert aus und ich fand es sehr schade und trist. Schön, dass die alte Pracht wieder hervor geholt wurde. Die Ecke Erfurt/Gotha/Thüringer Wald ist eh ganz toll und ich erinnere mich immer gerne an unsere Ausflüge *seufz*.

Liebe Grüße,
Manuela

The Boxing Duck
Gast

Du fährst immer in so wunderschöne Städte und ich denke jedes Mal: Da möchte ich auch mal hin! Aber wenigstens kann ich mich an deinen Bildern und Berichten erfreuen. Danke dafür. LG Rebekka

wpDiscuz

INSTAGRAM