Auszeit

Komm, lass uns eine Auszeit nehmen…
…und uns auf eine Bank setzen, die Augen zumachen und den Vögeln lauschen…
„Manchmal sieht unser Schicksal aus wie ein Fruchtbaum im Winter. Wer sollte bei dem traurigen Aussehen desselben wohl denken, daß diese starren Äste, diese zackigen Zweige im nächsten Frühjahr wieder grünen, blühen, sodann Früchte tragen könnten, doch wir hoffen’s, wir wissen’s.“
Goethe
Während ich im Urlaub bin, zeige ich Euch jeden Tag eine Möglichkeit, wie man dem Alltag entfliehen kann…
Ihr könnt gern mitmachen…nähere Angaben gibt es in der Sidebar oder HIER.
Habt eine schöne Zeit!

12 comments
  1. Auf dieser schönen Bank würde ich sofort Platz nehmen! Sogar die Sonne scheint – der perfekte Platz um tief Luft zu holen, die Augen einen Moment zu schließen und neue Kraft für die Aufgaben des Alltags zu sammeln…
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  2. Liebe Lotta,
    herrlich, die Bank im Grünen, ja, da kann man sich ausruhen und entspannen!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart und weiterhin eine tolle Urlaubszeit!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like