single-image

Freitagsblümchen

Jeden Freitag sammelt Helga vom Blog Holunderbluetchen
schöne Blümchen für die Vase…

Heute zeige ich Euch mal wieder den Blumenschmuck auf meinem Küchentisch…ich habe eigentlich immer Blumen auf meinem Küchentisch stehen, oft stammen sie aus meinem Garten.
Im Sommer wird das Licht zum Fotografieren im Haus eher schlechter, weil die hohen Bäume und die Rosen am Haus dicht belaubt Schatten werfen.
Einen Blumenstrauß verschenken, einem armen Menschen zuhören, ein Kind erfreuen oder einem Menschen durch Verstehen helfen, dasein für irgendeinen, den Gott verließ und der sich auf dieser schrecklichen Welt nicht mehr zu trösten weiß, dem sie alle hinweggelaufen sind, das sind die großen Dinge des Lebens! Die ganze kluge Welt mit ihren Examen und Armeen und Richtern aller Sorten ist nicht das Große und Notwendige.
Helene Böhlau
(1856 – 1940)

Ich wünsche Euch einen angenehmen Tag!

18 Comments
  1. frau nahtlust 5 Jahren ago
    Reply

    Wie schön deine Blümchen sind! Und die Schweine grasen zurecht dort – an diesem Küchentisch könnte ich mich auch gut aufhalten.
    LG. Susanne

  2. mano 5 Jahren ago
    Reply

    da hast du ja die richtigen tiere dem schönen strauß zur seite gestellt: das rotbunte husumer schwein der dänischen minderheit in schleswig holstein ;-)!!
    heute wünsche ich dir einen ganz besonders sonnigen rot-weißen tag!
    liebe grüße,mano

  3. Petra K. 5 Jahren ago
    Reply

    wunderschön liebe Lotta ;o)
    Ein tolles Wochenende an Dich
    Petra

  4. Claudia 5 Jahren ago
    Reply

    Guten Morgen, liebe Lotta,
    Deine Blümchen auf dem Küchentisch sind so schön! Und so nett "angerichtet" auf dem schönen Tablett, dazu die hübschen Schweinchen, das sieht einfach schön und gemütlich aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  5. Kebo homing 5 Jahren ago
    Reply

    Liebe Lotta, ernste Worte die einen nachdenklich zurück lassen.
    Schönes Wochenende wünsche ich Dir und schicke sonnige Grüße,
    Kebo

  6. Nicole/Frau Frieda 5 Jahren ago
    Reply

    Wahre Worte, liebe Lotta!! Und was für eine hübsche Schweinerei.. grins!! Die Blümchen sind süß und in der Küche sitze ich eh am liebsten! Lieben Gruß, Nicole

  7. Kerstins Zuhause 5 Jahren ago
    Reply

    Die Blümchen und Schweinchen machen den Küchentisch
    zu einem Platz an dem man gerne verweilt.
    Liebe Grüße, Kerstin

  8. Andrea Karminrot 5 Jahren ago
    Reply

    Seitdem ich bei Helga mitmache, stehen bei mir auch immer Blumen.
    Die Kleinen auf deinem Tisch sehen so hübsch aus. Da setzt man sich gerne.
    Liebe Grüße
    Andrea

  9. Eva Laub 5 Jahren ago
    Reply

    Blumen sind auch ein Stück Lebensfreude.
    Ich habe und hatte zum Wochenende mit meine Mutter und Oma auch zum Wochenende immer Blumen auf dem Tisch. Ich sogar die ganze Woche über. Mir würde etwas fehlen.
    Aber auch deine Blümchen auf der Tonplatte haben etwas Besonderes.
    Mit lieben Grüßen Eva

  10. Varis 5 Jahren ago
    Reply

    Das sind wirklich wahre Worte und ein wunderschönes Blumensträußchen.

    Ich wünsch dir ein schönes WE!

    LG, Varis

  11. siebenVORsieben 5 Jahren ago
    Reply

    Oh ist der schön, dieser kleine, bunte Strauß. Gefällt mir unheimlich gut. Mit ähnlichen Blumen habe ich gestern im Blumenladen geliebäugelt, als ich einen Strauß für "unsere" Lehrerin kaufte. Nur weil sie nicht in mein Farbkonzept (hoho) passten, ließ ich sie stehen. Und dann die Schweine dazu – herrlich! Dein Zitat ist sehr berührend. Ja, so ist es.
    Einen Strauß habe ich heute bereits verschenkt, aber es gab nichts zu trösten, wir waren alle nur sehr gerührt (Abschied von der Lehrerin nach 2 Jahren).
    Liebe Grüße
    Jutta

  12. Astrid Ka 5 Jahren ago
    Reply

    You made me smile…
    Herzlichst
    Astrid

  13. siebenVORsieben 5 Jahren ago
    Reply

    Lotta, du Fuchs!

  14. Edith Wenning 5 Jahren ago
    Reply

    Ein schöner Strauß und weise Worte von Helene Böhlau schon vor unserer Zeit, werde gleich mal googlen, wer das genau war. Liebe Grüße Edith

  15. gretel 5 Jahren ago
    Reply

    Entzückende Blümchen, so klein und fein. Muss nicht immer ein pompöser Strauß sein. Schweine statt Schafe – ich habe genau hinsehen müssen 🙂
    Frau Böhlau sagt es wunderbar.
    Liebe Grüße

  16. zucker ruebchen 5 Jahren ago
    Reply

    Schöne Komnination aus Blumen und Schweinchen!
    LG Jennifer

  17. Frauke { it's me! } 5 Jahren ago
    Reply

    Hübsche Blumen und berührende Worte, hab' Dank dafür!
    Schade, dass das Wetter es nicht so gut mit euch gemeint hat, aber ihr habt euch bestimmt trotzdem eine schöne Zeit gemacht und euch erholt.
    Liebe Grüße an dich!
    Frauke

  18. Stoffwelten 5 Jahren ago
    Reply

    Toll in Szene gesetzt! Und so nachdenkliche Worte – sehr schön!

    Die Tischdecke gefällt mir. Sehr geschmackvoll zu dem getöpferten Tablett und Co.
    Schönes WE
    Astrid

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may like

In the news
Load More