Jeden Freitag sammelt Helga vom Blog Holunderbluetchen
schöne Blümchen für die Vase…

Heute zeige ich Euch mal wieder den Blumenschmuck auf meinem Küchentisch…ich habe eigentlich immer Blumen auf meinem Küchentisch stehen, oft stammen sie aus meinem Garten.
Im Sommer wird das Licht zum Fotografieren im Haus eher schlechter, weil die hohen Bäume und die Rosen am Haus dicht belaubt Schatten werfen.
Einen Blumenstrauß verschenken, einem armen Menschen zuhören, ein Kind erfreuen oder einem Menschen durch Verstehen helfen, dasein für irgendeinen, den Gott verließ und der sich auf dieser schrecklichen Welt nicht mehr zu trösten weiß, dem sie alle hinweggelaufen sind, das sind die großen Dinge des Lebens! Die ganze kluge Welt mit ihren Examen und Armeen und Richtern aller Sorten ist nicht das Große und Notwendige.
Helene Böhlau
(1856 – 1940)

Ich wünsche Euch einen angenehmen Tag!