Leipzig

In eigener Sache …

Kommentare.

Vermutlich hat sich der eine oder andere Blogger bereits gewundert, warum ich nicht mehr bei ihm kommentiere. Manchmal hat das Zeitgründe … Der Hauptgrund ist aber, dass ich vor allem bei „Blogspot-Blogs“ mittlerweile massive Probleme mit dem Kommentieren habe. Da ich kein Google Plus Konto mehr habe, kann ich nur noch „anonym“ oder mit der Angabe meines Namens und der URL kommentieren. Dazu muss ich aber über die CAPTCHA Hürde springen. Hier habe ich keine Chance, denn egal, welches Bild und wieviele ich anklicke, es ist grundsätzlich falsch. Aber auch ohne CAPTCHA verschwinden meine Kommentare regelmäßig im „Nirgendwo“ …

Gibt es vielleicht andere Blogger mit einem ähnlichen Problem?