Samstäglicher Himmelsblick

Für meine heutigen Himmel müssen wir uns ein paar Stufen hochquälen…
Wie viele es sind, sagt uns dieses Schild…( wobei es eigentlich mehr sind…aber da schummeln wir jetzt mal ein wenig…damit ihr nicht gleich die Lust verliert…:o))
Ich denke, für diesen Anblick hat es sich gelohnt…oder?
Wir blicken hier auf die Stadt Radebeul und Dresden. Es war ein wenig diesig, aber wenn Ihr Lust habt, dann steigen wir am nächsten Samstag noch auf einen Turm und haben noch eine bessere Sicht…
Mehr Himmel gibt es bei RAUMFEE.
„Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.“
Christian Morgenstern
 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Samstäglicher Himmelsblick"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
Angela Miccolis
Gast

Oh wow, was für ein Blick!
Ja….das hat sich wirklich gelohnt! 🙂

LG
Angela

ELFI
Gast

schön! ein ausflug … ohne kinderwagen! :))))

Frau Frieda
Gast

Wie grün es von oben ausschaut, ich bin verblüfft, liebe Lotta!! So schön.. und ja, ich muss Herrn Morgenstern recht geben..(aber nicht hier in diesem Moment.. lächel!!)
Einen charmanten Samstag, Nicole

Sabine / Insel der Stille
Gast

Ein wunderbarer Ausblick, liebe Lotta! Aber auch die Sicht auf die grünen Weinberge rechts und links ist einfach herrlich. Das leuchtende Grün wirkt so beruhigend, im Gegensatz zu den zahlreichen Treppenbesuchern ;-))
Herzliche Samstagsgrüße,
Sabine

jahreszeitenbriefe
Gast

Wunderschön…, auch diesig! Und diesen Morgenstern-Text mag ich ganz besonders. Lieben Gruß Ghislana

mila
Gast

Und ich brauche keine einzige Stufe hochzusteigen, um den wunderbaren Ausblick zu genießen. Auch praktisch. LG mila

Mia
Gast

Liebe Lotta,
das ist ja wirklich ein grandioser Ausblick !!!
Da hat sich das Treppensteigen wirklich gelohnt….für uns auch *g*
Liebe Grüsse Mia

Katala
Gast

Virtuelles Treppensteigen – na gut, da bin ich dabei. Hat sich wirklich gelohnt. Ging ja auch schnell. Schwupp, waren wir oben. In der Realität hätte ich wahrscheinlich genau so lange gebraucht, wie es Stufen sind.
Hab ein schönes Wochenende
Lieben Gruß
Katala

Alexandra Gall
Gast

Liebe Lotta,
ein wunderschöner Ausblick! Das Treppensteigen hat sich wirklich gelont. Radebeul ist eine sehr schöne Stadt.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße Alex

Holunder
Gast

Doch, tatsächlich ein lohnender Blick, hat nur Schweiß und Muskelkraft gekostet. Weitblick ohne Schwindel, wie nett!
Ein wunderschönes Herbstwochenende wünscht Dir
Andrea

Die Raumfee
Gast

Und ob sich das lohnt. Einen prachtvollen Blick hat man von da oben, nachdem man die Himmelsleiter hinaufgestiegen ist.
365 Stufen sind ungefähr 100 Höhenmeter – sieht nach mehr aus, geht aber auf jednen Fall schon als Bergsteigen durch. Du hast also bisher verheimlichte Bergerfahrung. 😉

Herzlich, Katja

Birgitt
Gast

…ja es hat sich gelohnt, liebe Lotta,
die Stufen hinauf zu steigen, der Blick ist toll…danke, dass du auch für uns gegangen bist und die Aussicht teilst,

lieber Gruß Birgitt

Margrit
Gast

Schööööööööööön.

Viele Grüße
Margrit

mickey
Gast

danke, das du dich für und mit uns hochgequält hast, liebe lotta. toller ausblick…hat sich gelohnt…ufffffff.
lg mickey

Sabine
Gast

Oh ja was für ein herrlicher Ausblick. Ich schaue auch gerne von oben übers Land 🙂
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Sabine

Schwarzwaldmaidli
Gast

Ja da hat sich das Treppen steigen wirklich gelohnt.
Toller Blick!
Liebe Grüße
Anette

Mein Elfenrosengarten
Gast

Boah, ist ja ein toller Blick!
Aber uiuiuiui – ganz schön anstrengend – oder 😉
Ganz viele liebe gemütliche Sonntagsgrüße
sendet dir die Urte 🙂

Tina/Bellazitronella
Gast

Oh jaaaa….
Das hat sich gelohnt 🙂
Absolut!!!!!

Viele, viele Grüße
Tina

Björn S.
Gast

Hallo Lotta,

da geht es ganz schön hinauf ^^ aber der Ausblick ist wirklich lohnenswert – glücklicherweise musste ich nicht selbst hinauf sondern Du hast es mir abgenommen 😉

Liebe Grüße
Björn 🙂

trackback

[…] Wer den Aufstieg der „langen Treppe“ nicht scheut, hat vom „Spitzhaus“ (leckere Küche!) aus einen wunderbaren Blick über Radebeul und das angrenzende Dresden. […]

wpDiscuz