Schloss Zuschendorf

Das Landschloss Zuschendorf  befindet sich am Rande von Pirna im Tal der Seidewitz. Seine Geschichte reicht zurück bis ins 11. Jahrhundert. Die jetzige Gestalt des Schlosses stammt aus dem 16./ 17. Jahrhundert. Nach der Wende wurde der Gebäudekomplex saniert und für verschiedene Veranstaltungen geöffnet. Mittlerweile befindet sich auf dem Gelände eine bedeutende
 botanische Sammlung mit Hortensien, Bonsai, Efeu, Kamelien und  Obstsorten.
Im Rahmen von Veranstaltungen und Ausstellungen kann man das Landschloss besichtigen. 
Veranstaltungshinweise finden sich HIER und HIER.


Vom Schlossgarten stammen übrigens meine Himmelsbilder vom letzten Samstag…

Aufgrund der sehr frequentierten Kamelienausstellung war es etwas schwierig, Bilder vom Inneren des Schlosses zu machen, aber ich denke, vor Ort die Schönheiten des Schlosses zu betrachten ist sowieso viel beeindruckender…also nichts wie hin… ;o)
Wer noch einen traditionsreichen Ort für die Hochzeit sucht,
 hier wird er bestimmt fündig…
Ist Sachsen nicht schön…?

14 comments
  1. Liebe Lotta,
    ja, Sachsen ist schön! Danke für die wieder so herrlichen Bilder! Ein sehr schönes Schloss und sicher das Ambiente für eine romantische Hochzeit :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Wir sind zwar oft im Barockgarten Großsedlitz, aber nach Zuschendorf sind wir tatsächlich noch nicht gekommen. So ist das, wenn man zum Heiraten extra nach Kap Arkona fährt 😉 Ich schreib's mir mal auf die Agenda und danke dir schon mal für den Vorgeschmack. LG und ein schönes Wochenende

  3. hab grad deine frühlingsgefühle genossen und bin jetzt angetan von diesem schloß. der garten würde mir sicher auch gefallen.
    hab ein schönes wochenende, mano

  4. Hallo Lotta 🙂

    ein Schloß, ich mag ja Schlößer sehr gerne – ob ich es schon einmal erwähnt habe^^ Dieser Turm ist schon traumhaft, die Bilder lassen zumindest eine nette Inneneinrichtung erahnen – ich bin aber ganz ehrlich, ich habe vorher nie davon gehört und auch das Tal der Seidewitz blieb mir bisher seltsamerweise verborgen. Gut – dafür gibt es ja Deinen Blog 😉

    Jetzt wünsche ich Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Björn 🙂

  5. Ach wie schön, eine Kamelienausstellung! Ich suche ja noch nach eine neuen Wohnzimmerlampe, aber ich glaube, für diese Lüster fehlt mir einfach der passende Saal..
    Liebe Grüße
    Andrea.

  6. Leider bin ich schon verheiratet…aber für einen Besuch einfach so ist das Schloss bestimmt auch eine Reise wert.
    Die Blumen mit den Schwimmkerzen gefallen mir sehr gut.
    Dir einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like