Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Schmetterlinge beobachtet. 2. Schiff gefahren. 3. Bei Emil Nolde vorbeigeschaut. 4. Eine Töpferei besucht. 5. Über wunderbares Pflaster gelaufen. 6. Einem besonderen Reiter einen Besuch abgestattet. 7. Ein Tulpenmeer bestaunt. 8. Ein zauberhaftes Städtchen besucht. 9. Ein atemberaubendes Naturschauspiel bewundert.
So, und nun dürft Ihr raten, wo ich gewesen bin…
Letzte Woche war das “H” dran, es kommt von der lieben Bärbel, ohne Blog.
Ganz lieben Dank, liebe Bärbel, wunderschön ist Dein “H” geworden!

Ich wünsche Euch eine wunderbare Woche!


24 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Liebe Lotta, das schaut nach einer feinen Woche aus. Mit Ruhe und frischem Wind für Seele und Gemüt. Ganz wunderbar!
    Liebe Grüße
    Christiane

  2. guten Morgen, liebe Lotta,
    warst Du etwa in Seebüll, an der dänischen Grenze?
    Da ist zuminstest das Nolde Museum,…soweit ich weiß ;O)
    Dein Wochenrückblick sieht auf jeden Fall nach einer schönen Woche aus :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. mir scheint, du warst am schönen bodensee!! und der rheinfall von schaffhausen war auch mit von der partie!
    den bodensee hab ich in sehr guter erinnerung – wir waren zweimal in meersburg und haben damals das milde klima sehr genossen, haben abends am see saibling gegessen und sind durch die schönen gassen gewandert. eine gute alternative zur ostsee ;-)!!
    liebe grüße, mano

  4. Du warst am Bodensee! Stimmts?

    Sigrun

  5. Es war bestimmt eine wunderschöne Woche am kleinen Meer. Beim kleinen Städtchen bin ich gespannt, ob es mit M anfängt. Mir gefällt eigentlich diese Gegend sehr gut, bin immer gerne dort gewesen. Freue mich auf deine Berichte. Liebe Grüße

  6. Ja das riecht nach schwäbischen Meer…unbedingt!
    GLG
    Astrid

  7. das scheint ja eine wunderbar frühlingshafte woche gewesen zu sein! ich würd' mich meinen vorrednerinnen anschliessen und auf den bodensee tippen.
    ♥ monika

  8. Ein gelungener Wochenrückblick , liebe Lotta , da hast du ja schönes gesehen und unternommen . Ich kann es nicht erraten wo du warst und lass mich überraschen .
    Das H sieht klasse aus . 🙂
    Liebe Grüsse Heike

  9. Liebe Lotta,

    Du hast so viel erlebt und ich habe nur gearbeitet und da ist es doch gut, dass ich jetzt bei Dir vorbeischauen kann und mir überlegen, ob ich nicht auch wieder was erleben möchte… Der Bodensee zum Beispiel wäre gar nicht so weit weg.
    Herzliche Grüße
    Deine Sarah

  10. …ja das schwäbische Meer hat einiges zu bieten, liebe Lotta,
    wie deine Bilder ja auch zeigen…und ihr hattet Traumwetter dazu…wunderbar,

    lieber Gruß Birgitt

  11. Ah – in L…dau 🙂
    und dann hast du auch noch deine Impulskontrolle im Töpferladen verloren 🙂

    Liebste Grüße – Monika

  12. Das nenne ich mal ein schwungvolles "H". Toll.
    Und wie immer schöne Bilder. Sieht nach einer tollen Woche aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

  13. Es gab also auch bei dir Expressionistisches…:-)) Die Insel M. war bestimmt toll bei dem schönen Wetter.
    LG Sigrun

  14. Ich weiß, wo Du warst – da, wo`s schön war 🙂
    Bärbels H gefällt mir auch ausgesprochen gut!
    liebe Grüße von Petra

  15. Oh, ich glaube Du warst am Bodensee, Lotta.
    Das Schiff schaut nach den Schiffen der Bodenseeschifffahrt aus, die Tulpen sind bestimmt von der Insel Mainau und das Wasser vom wunderbaren Naturschauspiel ist vom Rheinfall in Schaffhausen. Ach menno… ich war ja erst letztes Jahr da, aber ich könnte schon wieder hin.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

  16. Liebe Lotta, eine schöne Osterferienwoche hattest du, zumindest sehen deine Bilder sehr danach aus! Bei Wellen und Tulpen dachte ich ja zuerst an die Niederlande, aber da passen die Häuschen einfach gar nicht dazu. Ein Googeln der Töpferei ergab dann den Bodensee. Die Frühlingsbuchstaben deiner Gruppe gefallen mir auch, sie sind ganz anders als unsere. Total spannend! Liebe Grüße und erhalte dir die Urlaubsstimmung noch ein bisschen im Alltag!
    Regina

  17. Ich setz dann mal aus, ich hab da einen gewissen Wissensvorsprung. 😉
    Auf jeden Fall freue ich mich auf interessante Berichte und schöne Bilder von dort… auch wenn es alle 2.000 hintereinander sind. 🙂

    Herzlich, Katja

  18. Am Bodensee! Das erkenne ich sofort! Hah!
    Liebe Lotta, ich beneide dich. Ich habe in Konstanz studiert und dort vor 20 Jahren geheiratet. Auf der Fahrt mit dem Schiff nach Lindau habe ich mir mal einen ganz schlimmen Sonnenbrand geholt, das hat so wehgetan, dass ich nicht schlafen konnte…! Fällt mir spontan ein! Eigentlich müssten wir zu unserem "Firmenjubiläum" da mal wieder hin!
    Danke für die Bilder, wie schön, dass du diese Erinnerungen wachgerufen hast!
    Gros bisou
    Sandra

  19. Das ist wieder ein sehr schöner Wochen-Rückblick liebe Lotta. Mein Lieblingsfoto ist das mit dem Tulpenmeer – einfach wunderschön und so frühlingshaft. Juhu, der Winter wäre überstanden 🙂
    Liebe Grüße
    Sabine

  20. Frühling auf der Mainau, das wollte ich mir auch schon lange mal anschauen. Es muss herrlich sein dieses Blütenmeer. Eine schöne Zeit hattet Ihr offenbar, das freut mich.
    Lieben Gruß
    Sabine

  21. Eindeutig Bodensee mit Insel Mainau und am Rheinfall wart ihr auch. 🙂
    Es sieht auf jeden Fall nach einer tollen Woche aus.
    Liebe Grüße
    Anette

  22. das sieht nach einer wunderbar inspirierenden woche aus, liebe lotta!
    und das frühlings-h – wunderschön ist es!
    herzliche grüße
    dania

  23. Ein schöner Wochenrückblick !!!! Die Farben des Kopfsteinpflasters finde ich herrrrrlich. Und ich muss sagen, die Frühlingspostkarten in eurer Gruppe sind gaaaanz anders wie unsere.
    :O) ….

  24. Hm, da kann ich nicht raten, ich warte einfach Deine Antwort ab – die wird sicherlich demnächst kommen mit noch weiteren feinen Fotos 🙂

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.