Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Mich gefragt, warum immer montags besonders viele Autos unterwegs sind ( fahren manche vielleicht auf Arbeit und bleiben dort bis Freitag? ) 2. Einem wunderschönen Konzert  mit jungen Künstlern gelauscht und mich gefreut, dass alle meine Kinder Spaß am Musizieren haben 3. Es gab auch blauen Himmel…4. Über eine wundervolle Straßenrandbepflanzung gestaunt 5. Über Regen gefreut ( nach langer Dürre ) 6. Den ersten Flieder bestaunt 7. Nun auch für drinnen ein paar Ostereier hervorgeholt 8. Mich über eine zauberhafte Frühlingsbastelei vom jüngsten Tochterkind gefreut 9. Nachschub fürs Beet besorgt…aus der Lieblingsgärtnerei
Ich wünsche Euch eine wundervolle österliche Woche!

16 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Schöne Bilder, also muss es eine schöne Woche gewesen sein. LG Cla

  2. Ist das nicht Wahnsinn, dass der Flieder schon so toll blüht?
    Und in meine Gärtnerei muss ich auch noch unbedingt. Die ersten Topfpflanzen sind schon verblüht.
    Dir eine schöne Woche, ganz liebe Grüße
    Nicole

  3. Guten Morgen, liebe Lotta,
    oh, ihr habt schon den ersehnten Regen bekommen, das ist gut. Alles ist so trocken! Bei uns ist er für heute angesagt …Der Flieder ist auch bei uns am Wochenende ein gutes stück weiter aufgegangen, es ist einfach nur schön! Die Osterbastelei von Deinem Tochterkind ist so süß :O)
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Start in die Oster- Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  4. Oh – das hast Du aber wirklich zu´geschlagen und Dir allerhand vorgenommen für euren Garten 🙂
    Dann wünsche ich Dir mal das passende Wetter und einen Schwung Sonnenschein dazu, denn im Regen macht das Gärtnern sicherlich wenig Spaß!
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
    Sabine

  5. …sieht sehr nach einer schönen, kreativen woche aus. bei uns wird es, glaube ich, ostern ohne osterdekoration….feines schmuckstück hat das jüngste tochterkind gewerkelt 🙂
    lg mickey, die sich jetzt auch in das montägliche autogetümmel stürzen muß…

  6. …bist du da extra hin gefahren, liebe Lotta,
    in die Gärtnerei oder hast du das schicken lassen? denn da weiß man ja nie so genau, was man bekommt…und deine Pflänzchen sehen gut aus,

    lieber Gruß Birgitt

  7. Wieder schöne Fotos und Geschichten – bunt wie der Frühling. Ich freue mich ja auch immer am meisten über kleine Kunstwerke von kleinen(eren) Menschen :-).
    Im Garten bin ich noch etwas vorsichtig, ich warte darauf, Erdbeeren und Tomaten zu setzen.
    Ich hoffe, alles gut bei euch. Lg

  8. Wieder eine lebendige Wochen-Bild-Geschichte. Der Flieder – ich habe ihn nun in der Nase, die eigentlich im Moment nicht richtig riechen will – aber Flieder geht immer 🙂
    Liebe Grüße – Monika

  9. Dann hoffe ich auf das Durchhaltevermögen beim Instrumentenspiel. Bei uns hat es bei Dreien nur eine bis heute geschafft (Querflöte).
    Liebe Grüße
    ANdrea.

  10. Eine schöne Woche, mit Musik und Pflanzen- und Blumen-grüßen und Nachwuchs aus einer guten Quelle. Tochterkind hoffentlich wieder gesund. Grüße in die sich Musik noch mit Hand selbst machende Familie 😉 Ghislana

  11. Mein Hofflieder ist doch glatt schon verblüht und die Ostersachen sind immer noch auf dem Speicher. Dann schau ich mir die Osterdeko eben einfach bei dir an. 🙂
    Es ist wunderbar, wenn Kinder Freude an Musik haben – ich hoffe, mein Sohn bleibt auch dabei.

    Herzlich, Katja

  12. Oh ja, über den blühenden Flieder bei meinen Eltern hab ich mich auch gefreut. Und den Regen hätten wir auch mal sehr nötig. Schick doch bitte mal was durch 😉
    Liebe Grüße

  13. Hallo Lotta 🙂

    die Frage Nummer eins stelle ich mir auch immer wieder jeden Montag 😉
    Irgendwie scheinen es alle eilig zu haben auf die Arbeit zu kommen und sich zu freuen ein Wochenende hinter sich zu haben,
    oder man möchte möglichst schnell zum nächsten Wochenende vorspulen 😉

    Lieben Gruß und eine schöne neue Woche
    Björn 🙂

  14. liebe lotta, ich glaube ja, an deiner wochenarbeitshypothese ist tatsächlich was dran; gemäß dem motto: wie man sein leben gut verbringt …
    danke für deine worte.

  15. eine gute Woche, wie's aussieht!
    herzliche Grüsse!

  16. Wie schnell so eine Woche doch vorbei zieht…
    Liebe Grüße,
    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.