Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Der Boden ist staubtrocken. 2. Die Wasserlinsen sind die einzigsten, die sich reichlich vermehren, denn sie haben immer nasse Füße. 3. Kein Regen in Sicht, dafür können wir dem Bodensee Konkurrenz machen. 4. Die Rosen haben zum zweiten Flor angesetzt. 5. Die Sommergrippe hat sich als ungebetener Gast eingenistet. 6. Eine Menge Urlaubskarten sind in den letzten Wochen eingetrudelt. 7. Beeren aller Art stehen immer noch hoch im Kurs. 8. Die Rispenhortensie steht in voller Blüte. 9. Jüngstes Tochterkind hat mich wieder mal mit einem Geschenk überrascht.

Ich wünsche Euch eine wunderbare Woche!

18 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    eine Sommergrippe, das ist nicht so schön!
    Dann wünsche ich Dir Gute Besserung! Das liebe Geschenk trägt sicher auch zur schnellen Gesundung bei :O)
    Ich wünsche Dir trotzdem einen guten und glücklichen Wochenstart!!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. Was für Rückblick, liebe Lotta! Ist es nicht herrlich, dass die Rosen ein zweites Mal blühen wollen?! Und Deine Hortensien schauen wunderbar aus (anscheinend hast Du immer gut gegossen ;)). Gute Besserung und einen schönen Start in die Woche, Nicole

  3. die wasserlinsen sehen besonders hübsch aus – so nah hab ich sie noch nie betrachtet! und das tochtergeschenk ist einfach nur ♥♥♥allerliebst!
    eine gute woche für dich, liebe lotta! und gute besserung den fiebrigen!
    lg, mano

  4. Die liebste Mama -was will Frau mehr? Ich hoffe, inzwischen sind alle wieder gesund…
    LG
    Astrid

  5. …der Regen kam ja dann doch noch, liebe Lotta,
    und die Rosen kamen wohl ohne bzw mit Gärtnerinnenunterstützung gut aus, so schön, wie sie wieder blühen…tolles Tochterkind,

    lieber Gruß Birgitt

  6. Wir hatten jetzt ausreichend Regen, dafür brauch ich wahrscheinlich mal deinen Thermometer, ich geh nachher zum Arzt!

    Schöne Woche.

    Sigrun

  7. herz, schmerz und dies und das… .:)))))) lg

  8. Solche kleinen Geschenke sind doch immer eine große Freude.
    Die Hortensien sehen bei mir alle schon aus, als hätten wir den 17. September, dabei habe ich wirklich immer gegossen, da wird es nix mit Trockenblüten. Deine blühen ja herrlich.
    Zum Glück kam jetzt der Regen.
    Liebe Grüße

  9. Guten Morgen liebe Lotta,
    deine Wasserlinsen sehen gut aus. Als ich mir meine gekauft habe, hatte ich Bedenken, das sie sich vielleicht in meiner Schale nicht so gut machen, aber das war unbegründet. Ich glaube, die haben sich bei den warmen Temperaturen total wohl gefühlt, denn sie haben sich in Windeseile vermehrt.
    Deine Hortensie ist wunderschön. Ich bin immer wieder überrascht, wie viele verschiedene Sorten es doch gibt.
    Das ist ja ein liebes Geschenk von deiner Tochter. Voll süß!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Andrea

  10. Rispenhortensien stehen hier auch schon zum Einpflanzen bereit. Meine ersten – bislang habe ich nur Bauern- und Tellerhortensien.
    hab eine schöne Woche 🙂
    lieben Gruß
    Tine

  11. Grippe im Sommer ist gemein. Da drücke ich die Daumen dass es bald wieder bergauf geht! Bei uns schüttet es aus Kübeln, wir geben gerne etwas Regen ab!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  12. Schönen Gruß an die Sommergrippe, wir haben sie nun kennengelernt, nun darf sie aber wieder gehen! Auch hier hat es gestern so viel in den Abend geregnet, dass ich heute einen Schulgartengang einsparen kann, guten Gewissens, denn die "Beikräuter" werden auch einen Tag brauchen, sich zu erholen 😉 Töchter sind wunderbar… Gut, Söhne auch ;-), überhaupt sind Kinder wunderbar. Lieben Gruß Ghislana

  13. Schnell fort mit der Sommergrippe! Diese Woche könnt Ihr gern mal den Pokal für den blauesten Himmel über einem See gewinnen. Wir haben mal Wolken, mal Regen, mal Sonne und milde Temperaturen. Das ist mal gar nicht so schlecht. Nur halt kein Badewetter für die Besuchstöchter…
    Deine Hortensien sind ein Traum!
    Liebe Grüße vom Bodensee
    Andrea

  14. … was für ein liebes Tochterkind !

    Liebe Grüße – Monika

  15. Dann hoffe ich aber sehr, die Sommergrippe wird gaaaanz schnell wieder "Leine" ziehen 😉
    Bis demnächst, Gesundheit

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  16. Bei solchen Geschenken geht einem des Herz auf, nicht wahr? 🙂
    Sommergrippe braucht keiner.

    Viele Grüße
    Margrit

  17. Vielleicht trägt ja das schöne Geschenk vom Tochterkind zur schnellen Genesung bei.
    Ich wünsche auf jeden Fall gute Besserung. Liebe Grüße Edith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.