Auf dem Pfingstberg

Pfingstberg

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. sehr beeindruckend! dort war ich noch nicht, aber potsdam steht schon lange auf unserer ausflugsliste. deine posts werde ich mir dann nochmal zu gemüte führen. hoffentlich im nächsten jahr!!
    liebe grüße von mano

  2. Heute kann ich ja mal „ich, ich“ rufen… War da mal zu einem abendlichen Empfang, kriege allerdings gerade nicht mehr zusammen, was das für einer war…, erinnere mich aber an die schöne Atmosphäre, auch im Garten. Einmal waren wir privat mit Gästen dort, da war aber alles abgesperrt wegen einer Veranstaltung. Lieben Gruß Ghislana

  3. nein, meine Wege bringen mich öffters eher südlich * aber es erinnert mich an ein Andenken Monument „le square du 11 novembre“ in Nîmes der neben den Arenen liegt * dort muss man nicht hoch gehen sondern nach unten wie die Soldaten die ihre Leben geben musste.
    liebe grüsse

  4. Da haben sich die wunden Füße doch gelohnt. Mir gefällt das sehr dort – deinen Bildern nach – persönlich war ich noch nicht da, kommt aber auch die Liste. Die 76 Höhenmeter dürften auch für mich zu schaffen sein :-)). Der Blick ist genial und Gebäude und Park sehen so schön natürlich aus.

  5. Liebe Lotta,
    was für beeindruckende Fotos!!!!
    Wow…..war mein Gefühl und ich versank in deinen Bildern.
    Leider war ich noch nie in Potsdam und nicht auf dem Pfingstberg,
    so hast du mich heute wieder sehr bereichert, wofür ich dir
    sehr dankbar bin!
    Herzliche Grüße und einen guten Tag,
    Monika*

  6. Tolle Bilder hast Du mitgebracht! Ich war bei unserem Besuch vor zwei Jahren auch ganz begeistert von dem wunderbaren Ort und dem Engagement der Leute, die sich um die Anlage kümmern.

    Mein Blogheader stammt übrigens von dort 😉

    Herzliche Grüße,
    Maike

  7. Liebe Lotta,
    …diese Schlossanlage ist definitiv auch ein sehr lohnenswertes Reiseziel.Schön sind die Fotos geworden.
    So eine kleine Fahrt nach Potsdam und in die gesamte Umgebung ist tatsächlich schon in Planung.
    Zwar vorerst nur von mir,aber das wird schon…(alles wie immer)
    Hab eine schöne Woche,herzliche Grüße
    Uta

  8. Was für ein herrlicher Blick, liebe Lotta! Da dürfen die Fuße ruhig einbissel schmerzen ;)) Besonders das Foto, wo die Sonne durch das „Fenster“ scheint.. hachz!! Liebe Grüße, Nicole

Read Next

Sliding Sidebar