Abseits ausgetretener Pfade…

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    das sind wundervolle Fenster- und Türenbilder … herrlich auhch die kleinen Geschäfte hinter den alten und so herrlichen Fassaden!
    Danke für die so schönen Eindrücke aus Lübeck!
    Ja, es gibt sehr viele wunderschöne Ecken in Deutschland, man muß sie nur sehen ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. du sagst es! ich brauche ein zweites leben, um all die schönen orte noch sehen zu können!!
    ganz wunderbar bilder und feinste eindrücke von lübeck, liebe lotta!!
    im gegensatz zu dir hab ich in travemünde sehr viel niederegger marzipan gekauft. ich liebe es!!
    herzliche grüße, mano

  3. Herrlich! Du hast die schönsten Motive ausgesucht und mich nochmals bestärkt, doch mal wieder vorbeizuschauen.
    Zum Glück gibt es Niederegger ja deutschlandweit, sonst wäre mein Mann wohl nicht nach Dresden gezogen 🙂 Wir lieben alle Marzipan und unser heimlicher Kosename für Lübeck ist deshalb auch Marzipanhausen….
    Liebe Grüße

  4. Ohja, da schaut´s wirklich gut aus! Über deine Bildersammlung war ich jetzt wenigstens auch einmal in Lübeck. Wie schön, dass da grad auch ein paar Drahtesel ganz dekorativ herumstehen 🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

  5. ach wie schön 🙂 in Lübeck waren wir auch vor ein paar Monaten. und danach noch einen Abstecher nach Travemünde.
    und wie passend, dass du so viele Fenster fotografiert hast. wo wir doch gerade neue Fenster planen und ich nach Inspirationen suche…. 😉 mein Favorit ist das Foto über dem Kinderliteraturhaus!!

    herzliche Grüße
    Tine

  6. Welche Fülle an historischer Schönheit! Und ich muss in der nach dem Krieg den Bedingungen der Zweckmäßigkeit gehorchenden Architektur der Stadt Köln leben, und das als Ästhetin. Ist schon zum neidisch werden…
    LG
    Astrid

  7. Solche Häuschen mit ihren wunderbaren Fenstern könnte ich mir echt ewig ansehen.
    Und diese vielen hübschen Geschäfte. Wobei das Kinderliteraturhaus beeindruckt mich am meisten.
    Liebe Grüße
    Jutta
    P.S. habe mich gestern für dein kommendes "Bunt ist die Welt" gewappnet ;-)) Endlich mal!

  8. …oh ja, es gibt wirklich sehr viele schöne Ecken in Deutschland 🙂

    Lübeck hat schöne Gassen, da kann man sicherlich viele schöne Stunden verbringen, die Haustüren sind auch sehenswert 🙂

    Toller Beitrag, hat mir gut gefallen.

    Schöne Grüße
    Björn 🙂

  9. Ja, schöne Ecken gibt es viele. :)))
    Macht nichts, dass du kein Marzipan magst. So isst du uns dann auch nicht alles weg. 😉 Ich liiiiiiieeeeeeebe Niederegger.

    Viele Grüße
    Margrit

  10. Da würde ich so gerne bummeln gehen!!! Hier machen sich so viele Ketten breit. Ich mag so gerne individuelle kleine Lädchen in wunderschönen alten Häusern….
    Liebe Grüße
    Andrea

  11. Ich war irgendwie vor gefühlt zig Jahren mal auf der Durchreise wer weiß wohin (ach ja, Richtung Nordseeküste, dann war's 1991 oder 92) in Lübeck und an mehr als das Tor kann ich mich gar nicht recht erinnern. Schön mit dir so da hindurchzuspazieren… Marzipanladen nicht fotografiert, tststs…, vielleicht gerade noch zu verzeihen, aber auch nichts mitgebracht??? Gibt's ja gar nicht, sagt eine bekennende Marzipan-Liebhaberin, ähm, -Süchtige… und grüßt in einen hoffentlich erholsamen Abend! Ghislana

  12. …ach da würde ich gerne auch ein bisschen bummeln, liebe Lotta,
    und einen Blick in die Fenster und Schaufenster werfen…schön,

    lieber Gruß Birgitt

Read Next

Sliding Sidebar