Luna

Bunt

…kommt heute mein Freitagsstrauß für Helga daher…

Ein Geschenk von einem dankbaren Menschen, der beim Kauf seiner Lieblingsblumen noch einen zweiten Bund mitnahm…um mir eine Freude zu machen…das ist berührend.

Berührend in diesem Zusammenhang ist auch, wie manche Menschen ihr Schicksal annehmen, mit Zuversicht immer wieder nach vorn blicken, sich nicht unterkriegen lassen und die Kraft haben, ihren Fokus von sich auf andere zu lenken.

Bunt

„So viel zu geben hat man: Ein Lächeln, ein liebes Wort, eine kleine Zuwendung. Dem einen bedeutet’s nichts – dem anderen jedoch alles!“

Jean Paul

Man sollte verschwenderischer umgehen…mit einem Lächeln…mit einer liebevollen Geste…Vor allem ältere Menschen sind so unglaublich dankbar dafür.

„…Meine Hände wollen so gerne etwas spüren. Doch mein Herz kann ich nicht selbst berühren…“ aus „Nur den Augenblick“ von Marcel Brell.

Kommt gut ins Wochenende!

27 comments On Bunt

  • Wow! Dein bunter Strauß mit diesen schönen Worten schafft richtig gute Laune und Zuversicht.
    VLG Sabine

  • Guten Morgen Lotta,
    der Katz gefällt das Sträußchen auch, genauso wie mir.

    Hier kann ich dir zustimmen, es gibt Menschen, die ständig über ihr Schicksal hadern und mit sich selbst nicht zufrieden sind und es gibt die, die es annehmen, wobei das manchmal wirklich sehr schwer ist, das alles zu tragen.

    Aber dennoch!
    Mit lieben Grüßen Eva
    das Chaos wartet :-)))))

  • Guten Morgen, liebe Lotta,
    herrlich ist Dein Sträußchen heute, im Header mit der Mieze noch schöner *lächel*
    Deine gewählten Zitate heute gefallen mir wieder besonders gut, sie sind so wahr!
    Hab einen schönen Tag und ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße und ein liebes Lächeln für Dich,Claudia ♥

  • Ein schöner bunter gute Laune Strauß, der in der schönen gestreiften Kanne noch besser zur Geltung kommt.
    Wenn das kein Lächeln ins Gesicht zaubert…
    Liebe Grüße
    Nicole

  • ein schöner Strauss …ganz österreichisch :)))))

  • Hübsch. Vor allem die Katze! 🙂

  • Guten Morgen Lotta,

    was für wunderbare Zitate, so schön gewählte Worte. Und eine so liebe Geste!
    Hab lange Freude an den Rosen und an den lieben Gedanken dazu.

    Liebe Grüße … Frauke

  • Obwohl so völlig blaulos gefällt es mir gut. Muntert schön auf und bringt gute Laune. Auch in rot können Vasen entzückend sein 🙂
    Gut auch, dass es Menschen gibt, die unterstützen und begleiten!
    Liebe Grüße

  • Was hat denn die kleine Miezekatze da für Flusseln am Ohr, liebe Lotta? Da möchte man ja direkt hingreifen und sie entfernen.. lächel! Der kleine bunte Blumenstrauß ist bezaubernd. Was für eine liebe Geste! Liebe Grüße und ein charmantes Wochenende, Nicole (die sich gerade fragt, ob sie schon jemals eine Vase mit Rot bei Dir gesehen hat!)

  • …so ein schöner Strauß, liebe Lotta,
    und dazu die Geste…sehr erfreulich…das Lächeln nehme ich mit und versuche, es nachher weiter zu schenken,

    liebe Grüße Birgitt

  • Liebe Lotta, ich gebe dir recht, damit kann man nicht verschwenderisch genug sein (solange es echt ist). An solch einem Blumenstrauß hat man gleich noch mehr Freude, oder? Was für eine liebenswürdige Geste.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Jutta

  • Aber es macht einen auch selbst froh, einen anderen Menschen froh gemacht zu haben.
    ….und bunt ist sowieso am schönsten und am allerschönsten mit scharz-weiß-Katze!
    Gros bisou
    Sandra

  • Ich mag deine heutiges Sträußlein!

  • schön wieder blumen nach deiner Art zu sehen * dachte gerade diese woche dass deine krüge mit blumen immer so sympatisch sind…gut und jetzt schönes wochenende !

  • Liebe Lotta,
    unverhofft Blumen geschenkt zu bekommen ist toll. Besonders wenn es so hübsche Rosen sind. Das macht doch direkt gute Laune, besonders bei diesem Schnee-Matschwetter. Danke für die schöne Anregung, morgen gehe ich beim Blumenstand vorbei.
    Liebe Grüße von Gisela von den Vorlesern (ww.dievorleser.blogspot.de)

  • Das ist ja echt karnevalistisch: Ruut un wies mit Strüssjer! Da sag mal einer, im Osten könne man nicht Karenval! Ist doch ganz klassisch kölsch.
    Bon week-end!
    Astrid

  • Liebe Lotta,
    so schön war es von deiner Katze begrüßt zu werden…
    Und dann freue ich mich, dass ein lieber Mensch an dich gedacht hat um dir eine Freude zu machen mit dem gleichen Blumenstrauß, den er sich mitgenommen hat für diese…
    Das ist wirklich eine tiefe Freude die ich dir nachfühlen kann….

    Mir selbst ist dies auch sehr wichtig und ich habe gerne auch ein Auge für Andere und mache zu gerne Freude, jemanden gut tun gerade dann wenn es
    spürbar ist das es etwas braucht oder einfach auch so aus Zuneigung heraus ist einfach so wichtig und macht mir selbst auch Freude….
    Ein Herz haben für die Menschen in seinem Umfeld…

    Ein sehr schöner berührender Post mit all seinen Inhalten!
    Hab lieben Dank dafür,
    gern war ich wieder hier,
    herzliche Grüße
    von Monika*

  • Du hast so recht. Es ist so leicht, ein Lächeln zu verschenken, eine kleine Geste der Freundlichkeit, und man tut es viel zu selten. Ich werde es mir zu Herzen nehmen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

  • Was für eine liebe Geste… Ja, mit Lächeln könnte man noch viel verschwenderischer umgehen, denn meistens kriegt man ja auch noch eins zurück ;-). Liebe Wochenendgrüße aus dem heute sonnig und mild gewesenen Freiberg – Ghislana

  • Wunderbare Worte…und das erste Foto ist eines der schönsten, die ich bisher mit deiner Mietze gesehen habe.
    Ein schönes Wochenende,
    LG Sigrun

  • ein ganz, ganz schöner strauß – und wenn er dann mit freude verschenkt wurde, ist er doppelt so schön!
    und ja: lächeln tut gut. auch einem selbst!
    liebe grüße
    mano

  • Ich bin Krank, mir ist kalt und ich habe nicht unbedingt sehr gute Laune. Bis ich auf diese Seite gestoßen bin. Die Blumen, die süße Katze machen gute Laune.

    Lg Martina

  • Hach – es kommt wie ein perfektes Frühlingsbild daher.
    Liebe Grüße – Monika

  • Was für ein hübscher Strauß und das Bild mit Miezchen ist wunderschön 🙂
    LG Urte

Leave a reply:

Your email address will not be published.