…kommt heute mein Freitagsstrauß für Helga daher…

Ein Geschenk von einem dankbaren Menschen, der beim Kauf seiner Lieblingsblumen noch einen zweiten Bund mitnahm…um mir eine Freude zu machen…das ist berührend.

Berührend in diesem Zusammenhang ist auch, wie manche Menschen ihr Schicksal annehmen, mit Zuversicht immer wieder nach vorn blicken, sich nicht unterkriegen lassen und die Kraft haben, ihren Fokus von sich auf andere zu lenken.

Bunt

„So viel zu geben hat man: Ein Lächeln, ein liebes Wort, eine kleine Zuwendung. Dem einen bedeutet’s nichts – dem anderen jedoch alles!“

Jean Paul

Man sollte verschwenderischer umgehen…mit einem Lächeln…mit einer liebevollen Geste…Vor allem ältere Menschen sind so unglaublich dankbar dafür.

„…Meine Hände wollen so gerne etwas spüren. Doch mein Herz kann ich nicht selbst berühren…“ aus „Nur den Augenblick“ von Marcel Brell.

Kommt gut ins Wochenende!