Zurück zum Content

Let´s talk about…

…Mein Kleiderstil…

Wie ich erfreut festgestellt habe, hat Euch meine Fragerunde zum Thema „Wohngeheimnisse“ recht viel Spaß gemacht…Aus diesem Grund dachte ich, Euch könnte vielleicht auch das Thema „Mode“ interessieren, schließlich sind die Themen „Wohnen“ und „Mode“ gar nicht so weit voneinander entfernt…bei der Mode dekoriert man halt sich selbst…;-).

Kleiderstil

Zumindest bei Frauen ist „Mode“ durchaus ein Thema, mit welchem man sich…hin und wieder… beschäftigt. Jeder entwickelt im Laufe seines Lebens einen gewissen Kleiderstil und modische Vorlieben. Zu diesem Thema stelle ich Euch 10 Fragen und würde mich freuen, wenn der eine oder andere ein wenig aus seinem Nähkästchen plaudert…;-).

  1. Welchen Stellenwert nimmt in Deinem Leben das Thema „Mode“ ein?
  2. Wie würdest Du deinen Kleidungsstil beschreiben?
  3. Wer hat Deinen Modegeschmack oder Kleidungsstil beeinflusst und geprägt?
  4. Worauf achtest Du beim Kleiderkauf am meisten?
  5. Welche Art von Kleidungstücken magst Du ganz besonders und kaufst bzw. trägst sie immer wieder?
  6. Welche(s) Kleidungsstück(e) würdest Du niemals tragen?
  7. Welchen Stellenwert haben bei Dir Accessoires (wie Ketten, Tücher, Hüte usw.) ?
  8. Sollte es Deiner Meinung nach in der Mode bestimmte Regeln geben (z. B. ab 40 kein Minirock ;-)) oder findest Du „Stilregeln“ eher hinderlich?
  9. Gibt es für Dich ein modisches Vorbild?
  10. Gibt es ein Kleidungstück, welches Du aus verschiedentlichen Gründen noch nicht gekauft hast, welches aber ganz oben auf Deiner Wunschliste steht?

Bloggeraktion

Die Verlinkung bleibt bis 30.09.2016 geöffnet. Einen Button zu dieser Aktion findet Ihr wie immer in meiner Sidebar. Habt Ihr Lust…? Dann nichts wie ran an die Fragen…

HIER KÖNNT IHR EUCH VERLINKEN:


Natürlich werde auch ich die Fragen wieder beantworten…;-).

Mode
Alle Bilder dieses Posts stammen heute ausnahmsweise von der Plattform Pixabay, da ich im Chaos bei mir zu Hause im Moment nicht zum Fotografieren komme.

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Let´s talk about…"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
Eva
Gast

Guten Morgen Lotta,

fein! Nein, nicht dein Chaos zuhause, das bringst du sicherlich selbst in Ordnung, da habe ich keine Sorge.
Das Thema ist fein und ich hänge mich da mit ein. Diese Woche aber nimmer aber nächste Woche sicherlich.
Kommt auch auf meine Befindlichkeiten 🙂 zum Fotografieren an.

Jedenfalls ein schönes Thema und auf den Sonntag freue ich mich auch schon wieder.

Herzliche Grüße und frohes Schaffen

Eva

jahreszeitenbriefe
Gast

Ach du Schreck, dachte ich erst… Aber ist ja mal Gelegenheit, sich, also mich, mal mit meinem seltsamen Verhältnis zu Mode auseinanderzusetzen. Ich bin gespannt, was da rauskommen wird……….. Fröhliches Chaos 😉 Lieben Gruß Ghislana

Gretel
Gast

Also die beiden Damen auf Bild 1 gefallen mir schon ganz gut (der Pelzkragen müsste noch weg).
Ich freue mich schon auf die vielen Beiträge und mache natürlich auch mit.
Liebe Grüße

Birgitt
Gast

…mir geht es da ähnlich wie Ghislana, liebe Lotta,
ich mache mir kaum Gedanken um Mode, aber vielleicht sollte ich mal mit deinen Fragen darüber nachdenken, denn ich habe ja immer was an…so auf Anhieb würde ich sagen: ich schau, dass ich mich wohl fühle und nicht friere und das wars…dir weiterhin fröhliches Chaos und ein gutes Ende davon,

liebe Grüße
Birgitt

holunder
Gast

Wenn ich die lieben Vorkommentatorinnen so lese, dann bin ich doch froh, nicht ganz allein damit zu sein, dass für mich Mode eine eher untergeordnete Rolle spielt. Aber vielleicht ist gerade das das Interessante an dem Thema. Ich lass mir mal deine Fragen durch den Kopf gehen und wünsche Dir weiterhin frohes Schaffen.
Liebe Grüße
Andrea

Alice
Gast

Das ist ja lustig, gerade heute habe ich die Wiederbelebung meines Blogs mit diesem Thema gestartet! 🙂 Natürlich mache ich da sehr gerne bei deiner Umfrage mit, coole Idee! 😀
Liebe Grüße,
Alice

mano
Gast

mode finde ich an und bei anderen immer recht spannend, besonders wenn sie außergewöhnlich ist. bei mir heißt es fast immer jeans und t-shirt…
lg, mano

Katala
Gast

Die liebe Mode – mal ja, mal nein, mal schauen, ob mir dazu etwas einfällt. Ich habe ja zum Glück ein bisschen Zeit zum Denken.
Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Katala

Nicole/Frau Frieda
Gast

Thema Mode.. hmmm! Wenn Klotschen, Jeans und ein unüberlegter Griff in den Kleiderschrank zählen.. könnte ich.. mal schauen ;)))) Ganz liebe Grüße und einen entspannten Samstag, Nicole

Nicole/Frau Frieda
Gast

Liebe Lotta, vielen lieben Dank für die Inspiration 🙂 Es hat mir riesen Spaß gemacht und mein Kleiderschrank ist jetzt auch mal wieder aufgeräumt 😉 Ganz liebe Grüße, „frohes“ Schaffen und gute Besserung, Nicole

sabine&paula
Gast

Na das ist ja mal ein Thema ;-). Aber es macht auch neugierig. Und wenn das ganze dann tatsächlich so einen genialen Nebeneffekt hat, wie bei Nicole, und der Kleiderschrank mit einmal sortiert ist, na dann… ;-). Ich bin auf jeden Fall schon seeeehr neugierig, was hier so aus den Kleiderschränken gezeigt wid. Wieder ein schönes Thema. Liebe Grüße, Sabine

Ulla
Gast

Nachdem ich meinen Beitrag zu den Wohngeheimnissen unveröffentlicht wieder gelöscht habe, bin ich diese Runde „in der Zeit“. Ein tolles Thema, welches mich sofort angesprochen hat. Danke für die Inspiration.
Herzlichst Ulla

Heike
Gast

Das ist ein interessantes Thema, welches von der Freude an schönen Kleidungsstücken bis hin zur ständigen Befriedigung des Geltungsdranges so alles abdeckt.
Vielleicht schaffe ich es, ein paar Gedanken dazu auf´s `Papier´ zu bringen.
Danke für die Anregung.
Liebe Grüße von Heike

Kirsi Gembus
Gast

Ein tolles Thema, dabei fällt mir immer wieder die Geschichte mit meiner Tochter ein, als ich ein stylisches No-Go war :))
Wie gut das Du für Deine Fragen einen immer länger Zeit lässt, so habe ich es doch noch schaffen können.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und sende liebe Grüße
Kirsi

wpDiscuz

INSTAGRAM