Ich höre die lautlose Stimme der Natur:
„Geniesse die Schönheit des Herbstes und denke nicht an die Blumen des Frühlings. Man kann nicht beides gemeinsam erleben wollen.“

Willy Meurer

 

Kommt gut in die neue Woche!