kann das Verschiedenes bedeuten…

Mir brennen hier bald die Sicherungen durch…

Wir haben wieder mal einen neuen Mitbewohner…d. h. wir hatten zwei, doch der eine Mitbewohner denkt gar nicht daran, uns wieder verlassen zu wollen. Seit Tagen raschelt es hinter dem Klavier oder Kühlschrank…und der Vorrat an Hundetrockenfutter nimmt rapide ab. Meine Kinder meinen, das neue Haustier wäre erstaunlich groß…ich meine, es ist erstaunlich clever. Gesehen habe ich es persönlich noch nicht, denn ich habe keine Lust auf dem Boden bäuchlings herumzurutschen. Meine Kinder haben beschlossen, dass der neue Hausbewohner eine „Sie“ ist und nun Elfriede heißt. Ich werde den Verdacht nicht los, dass Elfriede zur Familie der Langschwanzmäuse gehört und die Gattung mit „R“ anfängt…Weitere Einzelheiten erspare ich Euch lieber…
Ob Sie mit uns Weihnachten feiern will…?

„Besuche machen immer Freude – wenn nicht beim Kommen, so doch beim Gehen.“
Christian Morgenstern

Was die Katze derzeit macht…?

( Nein…das ist keine überdimensional große Mausefalle…
Die Katze liegt auf unserem Kaninchengehege )

Meinen Himmel schicke ich zu RAUMFEE.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen fleißigen Nikolaus!