Wochenrückblick in Bildern


So, nun endlich habe ich es mal wieder geschafft…auf die vergangene Woche zurückzublicken…
Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Morgenstimmung eingefangen 2. Mich über blühende Clematis gefreut 3. einen lustigen Vogel entdeckt
4. im Käsehaus eingekauft (hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich Käse sehr mag?) 5. mit dem (nassen) Hund unterwegs gewesen 6. im Regen gestanden
  7. später blauen Himmel bewundert 8. eine ungeplante Auszeit nehmen müssen 9. mich gefragt, was die Katze auf Zeitung und Esstisch zu suchen hat.

ACHTUNG: Bitte nicht wundern, ich habe mein Blogdesign geändert, aber es bestehen noch einige Probleme. Ich hoffe, ich kann diese im Laufe der Woche beseitigen.
So habe ich zum, Beispiel zweimal eine Kommentarfunktion, warum, weiß ich derzeit nicht.

Ich wünsche Euch eine wunderbare Woche und einen schönen September!

17 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Guten Morgen liebe Lotta,
    ein wieder so schöner Wochenrückblick!
    Dein neues Design gefällt mir gut, warum 2mal das Kommi-Feld da ist, ist erstaunlich , aber das wird sich sicher beheben lassen :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die erste Septemberwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Nass war die Woche leider bei uns auch und genau so nass scheint die neue auch zu starten. Aber dank der Gummistiefel bist Du ja bestens gerüstet. Gegen einen Einkauf im Käsehaus hätte ich meinerseits auch nichts einzuwenden 🙂
    Komm gut in die neue Woche und gute Besserung,
    Sabine

  3. eine schöne woche..aber der nasse hund wird auch aspirin brauchen…:))

  4. Dein neues Blogdesign finde ich sehr angenehm und gefällt mir gut.
    Über die Katze musste ich echt schmunzeln.^^ Und Dir wünsche ich gute Besserung.
    Bei uns kündigt sich gerade auch die erste Erkältungswelle an… wie immer kommt sie natürlich zeitlich sehr ungelegen…

    Liebe Grüße
    Sonja

  5. Ja, bei uns kommen die Hundehandtücher jetzt auch wieder öfter zum Einsatz 🙂
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Liebe Lotta, willkommen im September und in der ersten Schulwoche 🙂
    Käse liebe ich auch und deinen Wochenrückblick sowieso.
    Auch deine Fotos vom Töpfermarkt habe ich gerade bewundert – herrlich!
    Liebe Grüße

  7. Wenn schon Regen, dann in DIESEN Stiefeln 🙂
    Das Kätzchen auf der Zeitung und die Clematis am Zaun haben es mir sehr angetan.

    Liebe Grüße – Monika

  8. …wusste gar nicht, liebe Lotta,
    dass es in Leipzig ein Käsehaus gibt…muß ich mal hin, wenn ich da bin…ach solche Rückblicke sind immer wieder schön,

    lieber Gruß Birgitt

  9. Unsere Katze liegt wohl auch manchmal auf dem Tisch. Erwischt habe ich sie noch nie, aber man sieht es ja an den Haaren, die dann auf dem Set oder der Decke liegen. Tja.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Margrit

  10. warscheinlich war der tisch gerade ein warmes sonnenplätzchen für eure luna *grins*
    gute besserung und eine schöne woche, liebe lotta
    herzliche grüße mickey

  11. Hallo Lotta,

    die letzte Woche scheint von regnerischer Schönheit geprägt gewesen zu sein 😉
    Dein Blogdesign ist wie immer sehr gelungen, die Sache mit dem doppelten Kommentarsystem sehe ich gelassen, besser zwei als keines 😉

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  12. Ja, schöner Rückblick! 🙂
    glG

  13. Gute Besserung! Da sind die Füsse wohl doch zu kalt geworden… Bei mir helfen die selben "Pillen" 😉
    Astrid

  14. Arme Lotta, ich wünsche Dir gute Besserung.
    Lieben Gruß
    Katala

  15. Die Katze liest doch, Lotta! Da sollte man sie schon in Ruhe lassen!
    Und dir gute Besserung!
    Lg Carmen

  16. Schick ist's geworden und ich hab' auch nur ein Kommentarfeld 😉
    Hab' wohl lange genug mit dem Besuch gewartet …
    Die doofe Erkältung hättest du mir nicht schicken brauchen – ich will sie auch nicht! (Ich kann Schnupfen nicht leiden, bäh!)
    Aber ein schöner Rückblick war's, merci!

    Lieben Gruß, Frauke

  17. Liebe Lotta,
    Katzen liegen immer auf Zeitungen, immer. Gute Besserung (kein Wunder, siehe Gummistiefelbild)!
    Herzlichst Deine Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.