…im August…
Er ist deutlich verwilderter (manche würden dazu auch sagen, er sei ungepflegt…hüstel…), als es hier den Anschein hat. Doch die Vögel, Schnecken und Insekten stört das wenig…
Mich übrigens auch nicht…und deshalb setze ich mich jetzt mit einer Tasse Tee auf meine Terrasse und höre dem Plätschern des Wassers zu…Möchte sich vielleicht jemand dazu setzen?

 

Gartenkeramik von Martina Scherk…ich bin verliebt.

Ich wünsche Euch noch ein paar schöne Augusttage!