Hafenmeile Hamburg

Es gibt Orte, die ziehen einen immer wieder magisch an. Hamburg mit seiner Hafenmeile ist für mich so ein Ort. Für (Hobby-)Fotografen gibt es dort zu jeder Jahreszeit und zu allen Witterungsbedingungen immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Der Hamburger Hafen, Deutschlands größter Hafen, liegt über 100 Kilometer von der Mündung der Elbe in die Nordsee entfernt. Er bietet rund 320 Schiffsliegeplätze und kann auch von großen Kreuzfahrtschiffen angelaufen werden, weil das Flussbett der Elbe hier 15 m tief ist.

Die Hafenmeile erstreckt sich auf rund sechs Kilometern von der HafenCity über die Landungsbrücken bis zur Fischauktionshalle. Wer gut zu Fuß ist, kann dann noch weiter entlang der Elbe vorbei am Museumshafen und Blankenese bis zum Falkensteiner Ufer laufen. Immer wieder wird man bei diesem Spaziergang (Wanderung …;-)) auf vorbeifahrende kleine und größere Schiffe treffen.

Bitte die Bilder zum Vergrößern in der Galerie anklicken.

Hamburg fehlt mir. Das Reisen fehlt mir. Im Moment wäre ich sogar froh, nur den Fuß vor die Tür setzen zu dürfen. Was ist das nur für eine merkwürdige Zeit.

x
3 comments
  1. So schöne Bilder liebe Lotta,
    in Hamburg war ich, ich glaube 1975 und da gibt es auch noch ein Bild von einer Hafenrundfahrt.
    Mein Schwager kommt aus Hamburg, aber es ist wie so bie vielen Menschen, es zieht mich absolut nicht dahin.
    Ich wünsche dir alles Gute, wird schon werden. Kopf hoch.
    Liebe Grüße Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like