Innehalten

Eigentlich hatte ich meine Kamera nur mit, um für mein Projekt “Bunt ist die Welt” ein wenig Adventsstimmung einzufangen…Dann sah ich, dass die Sonne hinter den Wolken hervorkam und so legte ich einen kurzen Zwischenstopp am Heimatsee ein…

Innehalten

Abendlicht

Mit den selbstauferlegten Zwängen nach viel Besitz verlieren wir oft den Blick für die kleinen Dinge des Lebens. Leben wir oder werden wir nur gelebt von unserem Besitz- und Geltungsstreben?
Die Augenblicke, in denen wir innehalten, sind daher kostbar.
In der ersten Hälfte unseres Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben; in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit gehen Gesundheit und Leben von dannen.

Voltaire

Abendlicht

Innehalten

Lass dir Zeit mit allem, was du tust, denn jede Sekunde, die wir uns beeilen, um Zeit zu gewinnen, ist letztlich verlorene Zeit. Nur wenn wir innehalten und verweilen, gewinnen wir herrliche Stunden.

Jochen Mariss

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes Wochenende!

17 Responses to “Innehalten”
  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    danke, daß Du mich inne halten hast lassen mit Deinen wunderbaren Bildern! Traumhaft schön sind diese Anblicke …die Sprüche dazu sind so wahr!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein zauberhaftes , entspanntes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. Hallo Lotta,
    was für wunderschöne Bilder und wahre Sprüche. Heute morgen muß ich mich in das Gewühl stürzen und einkaufen, denn es warten dann zwei wunderbare Tage auf mich, in denen ich mich verwöhnen lassen kann.
    Zeit ist etwas, was man als Ruheständler wirklich hat, wenn man sie nutzt und das mache ich auch.

    Lieben Gruß Eva
    mir scheint aber je älter man wird, umso schneller vergeht die Zeit.

    Denn Zeit ist Leben. Und das Leben wohnt im Herzen.
    Momo, Michael Ende

  3. Wunderbar stimmungsvoll !

    Liebe Grüße – Monika

  4. Was für schöne Fotos heute wieder. Du bringst uns zum Innehalten, wenigstens kurz.
    Der Spruch von Voltaire zeigt, dass die Menschen wohl schon immer so ähnlich tickten, wenig lernfähig irgendwie…
    Liebe Grüße

  5. Schöne Stellen zum Innehalten. Sei froh, dass Dein See nicht gerade wie meiner vom Nebel eingehüllt ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Schöne Bilder. Sie vermitteln eine wunderbar herbstliche / winterliche Stimmung.

  7. Liebe Lotta,
    bei Deinen herrlichen Bildern vom See, so stimmungsvoll, so viel Atmosphäre, da muss man einfach innehalten und einen Moment lang nur das alles genießen. Danke ♥
    Lieben Gruß
    moni

  8. Es ist mmer erstaunlich wieviel sich immer und immer wiederholt, aber die Erkenntnis erst mit den Jahren kommt, weil man sie wohl sebst er/leben muß.
    Feines Foto.
    VG Karen

  9. Herrlich liebe Lotta,
    die Bilder sind wieder zum Träumen schön.
    Wir waren vorige Woche in QLB zum Advent in den Höfen.
    Es war wieder sehr sehr sehr voll – aber doch immer wieder schön 🙂
    Ganz viele liebe Adventsgrüße
    sendet dir die Urte

  10. Dein Zwischenstopp am See, liebe Lotta, hat sich gelohnt.
    Wunderbare Fotos hast Du mitgebracht. Ja, das Innehalten
    ist wichtig. Ab einem bestimmten Alter macht man das ganz
    automatisch.
    Einen schönen dritten Advent.
    Liebe Grüße
    Edith

  11. Hallo Lotta,

    sehr schöne Fotos, ich mag diese Sonnenunter- und aufgang Fotos immer sehr.
    Tolle Stimmung hast Du heute mitgebracht 🙂

    Schönes Wochenende.

    Es grüßt Dich
    Björn

  12. hach..
    so wunderschöne Bilder..
    ja.. das Innehalten hat sich gelohnt
    und die Sprüche .. wie wahr wie wahr..
    dir noch eine schöne besinnliche Adventszeit
    liebe Grüße
    Rosi

  13. Die Heimatseen eignen sich bestens zum Innehalten ;-). Liebe Grüße Ghislana

  14. …wie schön, liebe Lotta,
    die Bilder der Ruhe und die Worte dazu…

    liebe Grüße Birgitt

  15. da denkt man ja, dass herr voltaire jahrgang 1970 ist – oder so.
    verblüffend!!
    danke für die sanftschönen seebilder!
    liebe grüße, mano

  16. Liebe Lotta,
    …das sind ganz bezaubernde Bilder,vielen Dank.
    Herzliche Grüße
    Uta

  17. Wie wunderbar das Schilf leuchtet, liebe Lotta! Hachz.. ich liebe das Wasser, den Himmel und die Wintersonne! Ganz liebe Grüße und ein leuchtendschönes drittes Adventswochenende, Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.