Monatscollage Dezember

Dezember

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

4 × vier =

  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    eine schöne Collage hast Du zusammengestellt. Bei mir würde sie ählich aussehen, denn auch bei mir wollte in diesem Jahr keine rechte Weihnachtsstimmung aufkommen. Bis sie da war, war das Fest vorbei… genau, nächstes Jahr wird es wieder ein Weihnachtsfest geben, lassen wir es ruhig und gelassen auf uns zukommen :O)
    Der Titel dieses Buches klingt neugierig machend!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und auch schonmal einen guten Rutsch in ein schönes, glückliches, friedvolles und vor allem gesundes neues Jahr 2017!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

  2. ich habe mich sehr über die Weihnachtszeit gefreut, aber hätte sie ruhig auch noch intensiver genießen können. Dafür war dann einfach „auf Arbeit“ zu viel los. Aber schön war sie doch, und vor allem genieße ich, dass ich jetzt noch Urlaub habe. Eine schöne Zwischendenjahrenzeit wünsche ich dir und lass es ruhig angehen. LG. susanne

  3. Eine stimmungsvolle Collage, auch wenn sie nicht sooo weihnachtlich ist, die mir sehr gefällt. Ich hatte auch wenig Weihnachtsgefühle dieses Jahr.

    Herzliche Grüße, Bee

  4. Liebe Lotta,
    vielleicht nicht so stimmungsvoll… dadurch aber sehr sehr stimmig. Mir gefällt Deine Collage unglaublich gut.

    Und das mit der stimmungsvollen Zeit zur Weihnachtszeit ist ja auch so ne Sache. So auf Knopfdruck besinnlich sein? Also ich tu mir da auch recht schwer, vor allem weil es auch die stressigste Zeit (zumindest für mich) ist und da kann ich nicht auf Kommando still werden.

    Dass ich es nicht genießen kann, war für mich früher echt schlimm, aber mittlerweile habe ich meinen Frieden damit gemacht und seither bin ich auch ruhiger. Zudem ist für mich dann auch immer Weihnachten, wenn es vorüber ist und ich mir ganz bewusst ne Auszeit nehme, zwei Wochen Urlaub habe, in der niemand groß was von mir will und da werde ich dann wirklich still und besinnlich. Zwischen den Jahren, so wie jetzt, wenn ich in aller Ruhe zurückblicken kann, was mir das Jahr gebracht hat und mir überlege, was das neue so für mich übrig hat.

    ich hoffe, dass gelingt Dir vielleicht auch.

    Sei ganz lieb gegrüßt und komm gut rein, ins neue Jahr,
    Pamy

  5. Guten Morgen, liebe Lotta. Deine Dezember-Collage kommt Dir vielleicht nicht weihnachtlich vor, aber ich finde sie einfach wunderbar. Dieses kühle Blau zeigt stimmungsvoll den Winter. Mir kam direkt ein Gedanke wie die Collage auf mich wirkt: still. Von Lärm keine Spur – Danke! Ganz liebe Grüße, Nicole

  6. Ich finde Deine Collage auch sehr stimmig! Du hast Deinem „Blau“ mal wieder alle Ehre gemacht.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in das neue Jahr!

    Herzliche Grüße,
    Maike

  7. Ach Lotta! Das Gefühl von Leichtigkeit im Leben lässt sich wohl erst dann besonders gut spüren, wenn es auch mal schwer und richtig zach war. Ich hoffe einfach du tauchst da durch. Schlimmstenfalls wird alles gut… was für ein herrlicher Titel!
    Liebe Grüße, Eva

  8. eine wunderschöne Collage..
    ja.. Stimmung lässt sich nicht erzwingen
    und manchmal ist sie einfach da..
    die letzten Jahre hatte ich auch eher wenig Wihnachtsgefühle und mein Adventskranz stand oft erst zum 2. oder 3. Advent.. (oder gar nicht)
    da hatte ich auch keine Lust mehr auf Weihnachtsmärkte zu gehen..
    doch dieses Jahr hat es mich gleich von Anfang eingefangen 😉
    und nach Weihnachten ist vor Weihnachten..
    obwohl die richtig weihnachtliche Zeit ja mit der Geburt Christi beginnt und nicht gleich 3 Tage später aufhören soll ..
    nehmen wir den weihnachtlichen Gedanken mit hinaus in unseren Alltag..

    ich wünsche dir ein glückliches und friedvolleres Jahr
    komm gut hinein
    Rosi

  9. Der direkte Vergleich ist interessant. Tatsächlich ist die diesjährige Collage weniger weihnachtlich, aber nicht weniger stimmungsvoll. Licht in wunderbaren Formen, Harmonie, sanfte Farben. So gehe ich gerne in den Januar.
    Liebe Grüße

  10. …still sieht sie aus, liebe Lotta,
    deine Collage…vielleicht liegt dein Bedürfnis nach Ruhe daran, dass die weihnachtliche Stimmung, die ja wirklich seit Wochen sehr laut verkündet wird, nicht so zu dir finden konnte…ein paar ruhige Stunden in diesem zu Ende gehenden Jahr wünsche ich dir noch, auf dass du ausgeruht und ohne Hast in das neue Jahr gehen kannst…und mit einer gemächlicheren Gangart starten ins neue Jahr,

    liebe Grüße Birgitt

  11. Liebe Lotta, das klingt irgendwie ein bißchen deprimiert, ich hoffe es geht dir gut. Ich bin dieses Jahr aber auch nicht so recht in Weihnachtsstimmung gekommen (ja doch, aber das war VOR der Adventszeit).
    Und wie du schon sagst, das nächste Fest wird kommen (und ich nehme eine riesige „Want-do-do-Liste“ der letzten Jahre mit ;-))
    Ich wünsche dir schöne Tage. Liebe Grüße
    Jutta

  12. Wenn ich die beiden Collagen vergleiche, gefällt mir dieses Jahr besser. Das Winterblau strahlt eine ansteckende Ruhe aus.
    Mögest du die Ruhe ins neue Jahr mitnehmen und freuen was da kommen mag.
    L G Pia

  13. Liebe Lotta,
    auch wenn sie nicht so weihnachtlich ist, sie ist trotzdem schön geworden Deine Collage.
    Manchmal ist Weihnachten halt nicht so, wie man es sich vorstellt.
    Aber wie schön, dass es jedes Jahr wieder kommt.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend und guten Rutsch,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

  14. Liebe Lotta,
    …deine Dezember-Collage ist ganz wunderbar.Und ich sehe
    auch sehr viel Weihnachtliches…
    Das Buchgeschenk ist klasse,mir gefällt ja sowas.
    Herzliche Grüße,Uta

  15. Liebe Lotta,
    ich genieße wie immer…..

    Bald malen sich Leuchtblumen in den Himmel
    und da möchte ich es nicht versäumen
    einen ganz herzlichen Dank auf den Weg zu schicken!
    Dankeschön für alles,
    für diesen schönen Post,
    für alle wunderbaren, bereichernde Posts überhaupt,
    für tolle Bilder, liebe Besuche und Worte!
    Schön, dass wir uns gefunden haben!
    Einen guten Rutsch,
    herzlichst Monika*

Read Next

Sliding Sidebar