Nähere Angaben zu meinem Projekt #Buntistdiewelt findet Ihr HIER. Die aktuellen Themen findet Ihr HIER.

Mein heutiges Fotothema dreht sich um „Stimmungsvolles Licht“. Die Tage werden kürzer, das verfügbare natürliche Licht wird spärlicher, so dass man auf künstliche Lichtquellen angewiesen ist. Besonders stimmungsvoll macht sich dabei natürlich das Kerzenlicht. Fotografisch ist es, wie ich finde, gar nicht so einfach, Kerzenlicht einzufangen. Bei wenig verfügbarem Licht werden die Belichtungszeiten recht lang, man braucht ein Stativ oder muss mit dem ISO-Wert sehr hoch gehen und riskiert dabei Rauschen. Der Einsatz von Blitzlicht dagegen zerstört das warme Licht des Kerzenscheins.

Ich habe mit meiner Fuji X-T20 und einem Canon 85er Objektiv ein wenig herumgespielt. Meine Bilder sind aus der Hand geschossen, mit dem ISO Wert musste ich bis 1000 gehen. Für die ersten Versuche finde ich die Bilder ganz gelungen, ich werde in der Vorweihnachtszeit weitere Aufnahmen testen ;-).

Und, wer hat von Euch Lust, stimmungsvolles Licht fotografisch in Szene zu setzen?

Bitte beachten: Mit Nutzung dieser Linkssammlung werden Daten erhoben und gespeichert (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Blogadresse und Zeitpunkt der Verlinkung). Mit der Teilnahme an dieser Linkparty erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden. Den eigenen Link kannst du jederzeit wieder löschen, indem du auf den Papierkorb am rechten Bildrand klickst. Datenschutzrichtlinie von InLinkz.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Ich wünsche Euch einen entspannten und gemütlichen November!