Nur ein Bild…

…nach einer Idee von Dania
…aus dem Auto heraus fotografiert…

Wie Ihr wisst, ich mag den Goethe…seine Gedanken sind vielfältig…;o)

“Gerne der Zeiten gedenk’ ich, da alle Glieder gelenkig – bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder – bis auf eins.”
Johann Wolfgang von Goethe

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

17 Responses to “Nur ein Bild…”
  1. Guten Morgen liebe Lotta,
    da hast Du einen guten Schnappschuss gemacht, leider nur sieht man diese Bilder jetzt immer öfter, kaum mehr ein Stück Natur ohne die Riesen….
    Der Spruch von Goethe …herrlich ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Freitag und ein hoffentlich wunderschönes und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. ha ha, der alte goethe! schönes windradfoto! auf dem weg nach qlb stehen auch ganz, ganz viele und ich will jedesmal anhalten und fotos machen, weil sie ja wirklich sehr beeindruckend sind. auch wenn mir diese windparks inzwischen auch zuviel werden, so sind sie mir aber allemal lieber als ein einziges akw!
    hab ein schönes wochenende, ich schicke dir viele grüße!
    mano

  3. Ich lach mich schlapp.. Goethe war gut, man der konnte reimen..
    Schöne Aufnahme.. blau, weiß..
    Herzlichst, Nicole

  4. Schön, dein der durch Windräder "bewegte" Himmel, liebe Lotta!
    Sonnige Grüße und einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich Dir und Deinen Lieben!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  5. Na, da werden die Wolken tüchtig durchgequirlt. Mir ist diese Art der Energiegewinnung weitaus sympathischer als jedes AKW….
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Ein Knaller dieser Goethe. Ich bin erst gestern wieder in Zitaten von ihm versunken. Der war ja schon ein genialer Allrounder. So viele kluge Worte kann sonst keiner.
    Aber ich arbeite mich trotzdem immer wieder an dem Mann ab und komme nicht an seiner weniger sympathischen Seite vorbei. Bei mir steht ja ganz brav das Goethelexikon im Schrank, aber es gibt auch andere. Kennst du das: http://www.amazon.de/gp/product/3923062125?*Version*=1&*entries*=0 und das: http://www.buecher.de/shop/buecher/goethe-und-seine-opfer/jens-tilman/products_products/detail/prod_id/14089816/
    Man wird nicht schlau aus dem Mann. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende mit blauem Himmel

  7. Ja der Goethe, der hat's echt drauf 😀
    Aus dem Auto raus, ganz schön praktisch 🙂

    LG
    Angela

  8. Hallo Lotto,
    der Himmel sieht toll aus. Da stören mich nicht einmal die Windräder, die ich eigentlich nicht so sehr mag. Aber wer Strom haben will, muss wohl lernen, sie zu mögen.
    Lieben Gruß
    Katala

  9. ich kann mich nur anschließen – lieber windräder als akw – mich erinnern sie an don quijotes windmühlen. und ganz ehrlich – irgendein haar in der suppe finden umweltschützer immer, nur einen alternativen weg zur energiegewinnung muss es geben…
    guten start ins wochenende!

  10. Uiuiui – :-))))
    der Goethe :-))
    Ganz viele liebe Grüße zum Wochenende
    sendet dir die Urte 🙂

  11. … die Paparatzihaltung klappt ja immer besser 🙂

    Toller Himmel – aber was dem Goethe dazu eingefallen ist …. tssss

    Liebe Grüße – Monika

  12. Also das Bild ist schon genial – was Du so alles aus dem Auto heraus zauberst ^^
    Ansonsten möchte ich Rudi Carell zitieren "Goethe war gut" 😉

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn 🙂

  13. Ich lache immer noch laut – danke, liebe Lotta!!

    Liebe Grüße … Frauke

  14. lolo….da hatten wir heute fast ähnliche *räusper* nicht ganz jugendfreie gedanken 🙂 ich mag ja die Windräder vor dem schönen Himmel…auch wenn sie von vielen verteufelt werden ..
    lg mickey

  15. Ja, dass du dich das traust, beim Beifahren doch hoffentlich fotografiert…
    Ein schönes Wochenende auch dir!
    Astrid

  16. die kleinen schafwolken sind erfreut über diese ventilatoren…

  17. Toller Schnappschuss! Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Ulla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.