Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Blauer Himmel…2. …und Regen haben sich abgewechselt. 3. Hier muss man derzeit keine Pilze suchen, nur finden…mitten auf dem Weg. 4. Auf einem Keramikmarkt gestöbert. 5. Tee für ein krankes Familienmitglied gekocht…6. …und wenig später selbst den Drang verspürt, es der Katze gleich zu tun. 7. Die ersten Meisenknödel hängen. 8. Das Regal im Arbeitszimmer mit  Blümchen vom Wegesrand geschmückt. 9. Straßenmusik gelauscht.

Kommt gut in die neue Woche!

20 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Dein Wochenrrückblick ist eine Wonne, liebe Lotta!! Man erahnt den Herbst und die Heimeligkeit ;)) Gute Besserung an den Patienten!! Liebe Montagsgrüße, Nicole (.. gähn.. hätten wir mal Samstag!!)

  2. Guten Morgen, liebe Lotta,
    das sieht nach einer schöne Woche aus, dem kranken Familienmitglied zuerst aber mal weiterhin Gute Besserung! Der Besuch auf dem Töpfermarkt war sicher auch wunderschön! Und das Wetter am WE war wirklich zum einringeln und relaxen ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  3. Ein schöner Rückblick, aber zunächst allen alles Gute. Ist gerade die Zeit, wo man leicht krank wird durch den Wechsel, also schön auf euch aufpassen 😉
    LG. Susanne

  4. Hallo Lotta, wünsche dir auch eine schöne Woche!
    LG Calendula 🙂

  5. So eine richtige Lotta-Monats-Collage ist das, das Blau lacht ja trotz Herbstwetter aus den Fotos… LG mila

  6. Richtig herbstlich schon, aber sehr kuschelig und gemütlich. Die Katze weiß wie's geht.
    Liebe Grüße

  7. Jetzt kommt wieder die gemütliche Kuschelzeit und deine Bilder spiegeln das sehr schön wider. Der Katze würde ich es jetzt gerne gleich tun…

    LG, Varis

  8. Gute Besserung! Ist ja auch ein arger Temperatursturz gewesen…
    Eine gute Woche!
    Astrud

  9. Liebe Lotta,
    dankeschön 🙂 Hab auch du einen guten Wochenstart und gute Besserung für das Kranke Familienmitglied.
    <3lichste Grüße Renate :O) …..

  10. Ich kann mir nicht helfen, zusammen mit dem Blick ins graue trübe Draußen überkommen mich nun auch bei deiner wunderschönen Collage arge Herbstgefühle… Das erste Mal kalte Füße seit Langem gehabt. "Der Herbst ist aber jetzt auch mit einem Schlag über uns gekommen." meinte der Gefährte heute morgen. Aber ich wünsche dir lieber 100 feine Gründe zu Sofasitzungen als Kranksein! Alles Gute Ghislana

  11. …der Tee steht bei mir jetzt auch schon wieder oft dabei, liebe Lotta,
    einfach zum Aufwärmen…es ist zu schnell so herbstlich kühl geworden, da komme ich nicht mit und fröstle den ganzen Tag…Pilze gibt es bei euch? hier ist nichts zu finden, es war wohl zu trocken,

    lieber Gruß Birgitt

  12. Herbstliche Stimmung schleicht sich bei Dir ein, aber sehr anheimelnd mit den blauen und hellbraunen Farbtönen. Bei uns waren die Temperaturen einstellig heute morgen, wie gut, dass die warme Herbstsonne noch Kraft hat.
    Liebe Grüße
    ANdrea

  13. Schade, dass ich dieser "Pilzsuchsache" nicht traue…
    Ich drücke die Daumen, dass du nicht auch erkrankst (bist).
    Liebe Grüße
    Jutta

  14. Gute Besserung auch von mir, liebe Lotta. Aus Erfahrung weiß ich, es kommt über Nacht und ist nach einer Woche immer noch nicht weg. Trotzdem hätte ich jetzt Lust auf Pilzesuchen. Aber keiner geht mit. LG Edith

  15. Gute Besserung – für welches Familienmitglied auch immer. Wie Luna könnt ich grade auch ständig… vielleicht ist das ein Schutzreflex, um nicht mehr so viel mitzubekommen.
    Schöne Keramikgefäße.

    Herzlich, Katja

  16. Auch Dir eine schöne Woche liebe Lotta.
    Im Moment mache ich es deiner Katze gleich und liege gemütlich auf der Couch.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

  17. … das Kätzchen macht es richtig 🙂

    Liebe Grüße – Monika

  18. Pilze finden – darauf hätte ich auch Lust. Hier ist es aber viel zu nass.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Linda

  19. zur zeit könnte ich mich auch einigeln, äh einkatzeln…
    liebe grüße, mano

  20. Hallo Lotta,

    dann wünsche ich dem kranken Familienmitglied gute Besserung 🙂

    Wenn ich mir etwas aussuchen dürfte, dann die Katze – die liegt gerade so bequem und scheinbar entspannt und Entspannung fehlt mir irgendwie wohl im Moment ^^

    Bei uns werden auch schon wieder zahlreiche gefiederte Gäste am Vogelhaus begrüßt 🙂

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.