Bunte Stadt

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. …da war ich schon, liebe Lotta,
    als wir anlässlich der Goldenen Hochzeit meiner Eltern ein paar Tage mit der Großfamilie in Elend verbrachten…hat mir sehr gut gefallen…und deshalb habe ich es gestern auch gleich erkannt ;-)…habe nämlich gerade meinen Beitrag für dein Sonntgsprojekt vorbereitet und das hat auch damit zu tun…aber mit dem Blick aus dem Schloß lag ich dich richtig, oder?…

    wünsche dir einen gut überschaubaren Tag,
    lieber Gruß Birgitt

  2. Ach, das ist schon so lange her…
    Aber mir hat es damals schon gut gefallen. Ich finde die Mischung in der Stadt aus neu und ein wenig „shabby“ sehr gelungen. Und die Umgebung ist auch fein.
    Liebe Grüße

  3. So vor etwa 100 Jahren. Ich kann mich an nichts mehr erinnern. Schön ist die Stadt. So viel schönes altes Fachwerk. Das mag ich.
    Lieben Gruß
    Katala

  4. Als ich vor einigen Jahren zur Mutter-Kind-Kur war, habe ich eine ganz liebe Person kennengelernt. Du kannst Dir denken, warum ich daran denke, nicht wahr Lotta!? Nicole (warum gibt es eigentlich so verdammt viele Nicoles?) kam auch aus Wernigerode. Wir haben uns damals versprochen uns gegenseitig zu besuchen, doch wie das Leben so spielt… Wernigerode schaut einfach wundervoll aus.. dieses alte Fachwerk! Danke für’s Zeigen. Herzlichst, Nicole

  5. Superschöne Fotos! Und wieder gaaaanz viel Neues gelernt. So mach ich das am Liebsten.
    Hab eine wundervolle Zeit, liebe Lotta
    Elisabeth

  6. ich habe dort immer einen frauenparkplatz gefunden 😉 und war schon so oft dort, denn wernigerode ist für uns ja ganz nah. das erste mal waren wir noch während des studiums im sog. „kleinen grenzverkehr“ von göttingen aus dort und haben das schloss besichtigt, das damals noch das „feudalmuseum“ beherbergte. zu dem gebäude kann ich dir leider auch nichts sagen, aber wenn du das nächstemal dort hinfährst müssen wir uns unbedingt auf einen kaffee und ein stück torte im traditionellen café wien treffen!
    liebe grüße von mano

  7. Tja, nach Wernigerode habe ich sogar verwandtschaftliche Beziehungen, liebe Lotta, seit so 40 Jahren…, kenne mich nicht richtig aus, aber komme zurecht, wenn ich dort bin ;-). Leider war 2009 meine letzte Reise dorthin, wird mal wieder Zeit… Lieben Gruß Ghislana

Read Next

Sliding Sidebar